Menü
Suchergebnisse
Was erledige ich wo?
Aktuelles / Veranstaltungen
 

Unser Newsletter: Neuigkeiten und Wissenswertes aus Herzogenaurach!

Jetzt anmelden

Das bewegt Herzogenaurach

Was ist die "Herde der Maschinenwesen"? Was verbirgt sich hinter "Gastrolution"? Was hat die "Titanic Boygroup" im Gepäck? Kommen Sie zu "hin&herzo - Das Kulturfestival" und lassen Sie sich überraschen. Alle Informationen finden Sie auch online!

Am 19. September 2018 gab es für alle Erstklässler wieder die Bio-Brotbox mit leckerer Pausenverpflegung. In Herzogenaurach erhielten 255 Schulanfänger in vier Schulen je eine Pausenbrotbox mit gesunden Bio-Lebensmitteln. Erster Bürgermeister Dr....

Von Montag, 17. September bis Samstag, 22. September 2018 können Sie kostenlos mit allen Herzobussen fahren. Jedes Jahr im September wird im Rahmen der EUROPÄISCHEN MOBILITÄTSWOCHE für eine nachhaltige Mobilität in den Kommunen geworben. 2018 unter...

Veranstaltungskalender

Heute in Herzogenaurach

Ausstellung: Reisefieber
06.09.2018 bis 31.10.2018
Kultur, Vereine

Vernissage am 6. September, 18.30 Uhr mit Sektempfang und musikalischer Begleitung.


Veranstalter: Fotoclub Herzogenaurach
Veranstaltungsort: m&i-Fachklinik Herzogenaurach - 1. Stock, Rondell, In der Reuth 1, 91074 Herzogenaurach
Zeit: 18.30 Uhr

In Kalender übernehmen
 
Ausstellung: "...plötzlich gestorben - NS Rassenhygiene 1933-1945"
15.09.2018 bis 25.11.2018
Stadtmuseum

Während des Nationalsozialismus wurden Menschen aufgrund von Behinderung, Krankheit aber auch sozialer Auffälligkeit ermordet oder zwangsweise sterilisiert. Traurige Berühmtheit erlangte in diesem Zusammenhang die „Aktion T4“, bei der zwischen 1940 und 1941 rund 70000 Menschen vergast wurden.

Die zehn Herzogenauracher Opfer der „Aktion T4“ sind bislang im öffentlichen Bewusstsein nicht präsent. Ein Mahnmal am Kirchenplatz wird an sie erinnern, gleichzeitig auch an die Herzogenauracherinnen und Herzogenauracher, die während der NS-Zeit in Kliniken und Anstalten getötet wurden.

Die Wanderausstellung in Zusammenarbeit mit dem Stadtarchiv Erlangen und der ISL e.V. informiert über die ideologischen Hintergründe, die systematische Auslöschung sogenannten "lebensunwerten Lebens" sowie die Rolle der Bezirkskliniken in Ansbach und Erlangen.

Mehr Informationen


Veranstalter: Stadtmuseum
Veranstaltungsort: Stadtmuseum, Kirchenplatz 2, 91074 Herzogenaurach

In Kalender übernehmen
 
Internationale Kreistänze
20.09.2018
Sport, Senioren

Leitung: U. Miederer und E. Roppel


Veranstalter: Seniorenbeirat
Veranstaltungsort: Liebfrauenhaus, Erlanger Straße 35, 91074 Herzogenaurach
Zeit: 14.30 Uhr

In Kalender übernehmen
 
A Guided tour through 1000 fascinating years
20.09.2018
Stadtmuseum

Take a glimpse at the most striking moments in the history of Herzogenaurach! Public tours are free with museum admission and do not require any reservation.


Veranstalter: Stadtmuseum
Veranstaltungsort: Stadtmuseum, Kirchenplatz 2, 91074 Herzogenaurach
Zeit: 18.00 Uhr

In Kalender übernehmen
 
Tanz am Nachmittag
20.09.2018
Freizeit, Generationen.Zentrum, Senioren

Neun Mal im Jahr lädt das Generationen.Zentrum zum Tanz, begleitet durch ein vielfältiges Musikangebot verschiedener Künstler. Auch für das leibliche Wohl wird mit Kaffee und Kuchenverkauf bestens gesorgt.

Herzlich eingeladen sind alle Paare und Alleintänzer, die gerne das Tanzbein schwingen und die lockere Atmosphäre genießen möchten.


Veranstalter: Generationen.Zentrum
Veranstaltungsort: Pfarrzentrum St. Otto, Theodor-Heuss-Straße 14, 91074 Herzogenaurach
Zeit: 15.00 Uhr Eintritt frei

In Kalender übernehmen
 
Wanderung Schnabelwaid - Lindenhardt - Bay.Haad
20.09.2018
Freizeit

Tageswanderung Zur Rotmain Quelle

Streckverlauf: Schnabelwaid - Lindenhardt - Bay.Haad. Gehzeit 4,5 Std/15 km

Abfahrt in Herzogenaurach: Busbahnhof An der Schütt 07.53 Uhr; Bus 201

Treffpunkt in Erlangen, Bahnhofshalle 8.45 Uhr

Wanderführer: Kurt Frischholz (Tel.: 0911-3000381)

www.fraenkischer-albverein.de/wanderprogramm


Veranstalter: Fränkischer Albverein
Veranstaltungsort: Busbahnhof - Erlangen Bahnhofshalle
Zeit: 07.53 Uhr

In Kalender übernehmen
 
KDFB: Happy Hour
20.09.2018
Kirchen, Vereine

HAPPY HOUR in der Marienkapelle – eine ½ Stunde mit Gott

Offenes Angebot für Frauen mit Gebet und Austausch

Leitung: Martina Keller


Veranstalter: KDFB Frauenbund Herzogenaurach
Veranstaltungsort: Marienkapelle, Kirchplatz Herzogenaurach
Zeit: 20.00 Uhr

In Kalender übernehmen
 
Monatliches Treffen des Arbeitskreises Stadtentwicklung der Agenda 21 Herzogenaurach
20.09.2018
Agenda 21

Bei den Treffen werden aktuelle Themen der Stadtentwicklung besprochen. Zu den Treffen sind alle Mitbürger, denen eine zukunftsfähige Stadtentwicklung am Herzen liegt, eingeladen. Zum Thema Stadtentwicklung gehören nicht nur Themen, wie Innenstadtentwicklung oder Ausweisung von neuen Baugebieten, sondern auch Querschnittsthemen wie Mobilität und zukunftsfähige Energieversorgung neuer Baugebiete. Jeder der Interesse an einer Stadtentwicklung hat ist zu den Treffen herzlich eingeladen.


Veranstalter: Agenda 21 Herzogenaurach Arbeitskreis Stadtentwicklung
Veranstaltungsort: Generationen.Zentrum - Raum 1, Erlanger Straße 16, 91074 Herzogenaurach
Zeit: 19.30 Uhr

In Kalender übernehmen