Menü
Suchergebnisse
Was erledige ich wo?
Aktuelles / Veranstaltungen
 

3G-Regel im Interims-Rathaus

Ab Montag, 17. Januar 2022 gilt im Interims-Rathaus für Behördengänge die 3G-Regel, d.h. Zutritt zum Interims-Rathaus haben somit nur Besucher*innen, die geimpft, genesen oder aktuell negativ getestet sind (zulässig ist ein maximal 24 Stunden alter Antigen-Schnelltest einer offiziellen Teststelle oder maximal 48 Stunden zurückliegender PCR-Test). Ein Selbst- oder Schnelltest vor Ort ist nicht möglich. Kinder bis zum 6. Geburtstag (beziehungsweise bis zur Einschulung) sowie Schülerinnen und Schüler, die regelmäßigen Testungen im Rahmen des Schulbesuchs unterliegen, sind von der Testpflicht befreit bzw. gelten als getestet.

Darüber hinaus besteht weiterhin eine FFP-2-Maskenpflicht im Interims-Rathaus. Bis 6 Jahren sind Kinder von der Maskenpflicht befreit und bis zum 16. Lebensjahr ist das Tragen einer medizinischen Maske ausreichend.  

Terminvereinbarung für Behördengänge

Ihre Stadtverwaltung ist für Sie da! Die Dienststellen im Interims-Rathaus bieten Ihnen alle Serviceleistungen in gewohntem Umfang an. Um Wartezeiten und -situationen zu vermeiden, sind vorherige Terminvereinbarungen mit dem zuständigen Amt (telefonisch oder per E-Mail) notwendig. Ein Besuch der Dienststellen ohne Termin ist aktuell nicht möglich. Dies gilt insbesondere auch für das Bürgerbüro. Einen Termin für Erledigungen im Bürgerbüro können Sie wie bisher hier vereinbaren: 09132/901-176 oder per E-Mail buergerbuero@herzogenaurach.de. Hier finden Sie alle Kontakte zu den Ämtern.

Unser Tipp: eine Vielzahl an Dienstleistungen und Angelegenheiten kann auch telefonisch, per E-Mail oder über unser Bürgerserviceportal erledigt werden.

Zugang Stadtbücherei und Stadtarchiv im Interims-Rathaus

Für die Stadtbücherei und das Stadtarchiv, die sich ebenfalls im Interims-Rathaus befinden, greift die (gesetzlich vorgegebene) Zugangsregelung 2G, d.h. der Zutritt ist derzeit nur für nachweislich Geimpfte und Genesene möglich. Ebenfalls gemäß 2G zugelassen sind Kinder ohne Impfung unter 14 Jahren. Es gelten weiterhin Abstands- und FFP2-Maskenpflicht.