Menü
Suchergebnisse
Was erledige ich wo?
Aktuelles / Veranstaltungen
 

Zweckverband empfiehlt Streckenführung der StUB über die Wöhrmühlinsel

Die Bewertung der Querungsmöglichkeiten des Regnitzgrunds ist abgeschlossen. Im Redoutensaal in Erlangen stellte der Zweckverband Stadt-Umland-Bahn am 12. März 2019 das Ergebnis im Rahmen des
5. Dialogforums vor. Die Variante über die Wöhrmühlinsel schnitt sowohl bei der planerischen Beurteilung als auch der Nutzen-Kosten-Betrachtung am besten ab. „Dieses Ergebnis zeigt noch einmal, wie wichtig und richtig der Bürgerdialog seit Anbeginn des Planungsprozesses ist. Denn die Variante über die Wöhrmühlinsel wurde als Vorschlag aus der Bevölkerung eingereicht“, betonte Dr. German Hacker, Verbandsvorsitzender des Zweckverbands Stadt-Umland-Bahn und Erster Bürgermeister der Stadt Herzogenaurach.

Insgesamt fünf mögliche Querungen des Regnitzgrunds hatten es nach einer ersten Vorprüfung in die zweite Stufe des formalisierten Auswahlverfahrens geschafft. Diese wurden seitens der beauftragten
Ingenieurbüros in den letzten Wochen noch tiefgehender betrachtet. Dabei wurden unter anderem eine genauere Kostenermittlung sowie eine Analyse der Nachfrage im Verkehrsmodell vorgenommen.

Das 6. Dialogforum zur Stadt-Umland-Bahn findet am 7. Mai 2019, um 18.30 Uhr im Vereinshaus, Hintere Gasse 22, Herzogenaurach statt.

Zur vollständigen Pressemitteilung