Menu
Search term suggestions
Where do I do what?
Current issues / events
 

Neighbors aid and help initiatives in Herzogenaurach

Corona crisis: Give and find help!

Central phone number: 09132 / 901 0

Every one of us is now forced to maintain a certain distance to other people, but nobody should feel left alone. Therefore, the following initiatives, clubs, families and private persons have organized themselves during the last few days and now offer tohelp persons in need, neighbors and strangers
 

Suport for shopping

Turnerschaft Herzogenaurach 1861 e. V.

Bei der TSH sind schon gut 50 Einkaufshelferinnen und Helfer bereit, die Bestellungen der Herzogenauracher Bevölkerung aufzunehmen. Beliefert werden sollen ältere Mitbürger, die das Haus nicht verlassen sollen oder möchten. Geliefert werden fertige Speisen unseres Vereinswirts und es können Einkäufe erledigt werden und Medikamente.

Kontakt

Internet: www.tsherzogenaurach.de
Telefon: 0159 / 01202711

Evang.-Luth. Kirchengemeinde

Die Evang.-Luth. Kirchengemeinde übernimmt Einkäufe für ältere Mitbürger, die das Haus nicht verlassen sollen und möchten.

Kontakt

Evang.-Luth.Kirchengemeinde
Telefon: 09132 / 60831
E-Mail: karola.schuerrle@elkb.de

Einkaufshelden-Aktion

Gesunde, jüngere Menschen und Hilfesuchende können sich auf der Homepage www.die-einkaufshelden.de registrieren.

More support

Generationen.Zentrum

„Hallo, wie geht es dir?“ – Auf einen kurzen Ratsch 
Tee trinken und Däumchen drehen kann ganz schön langweilig werden. Vor allem dann, wenn man allein zu Hause sitzt. Da kann ein kurzer Ratsch gut tun, bei dem Neuigkeiten ausgetauscht werden können und man sagen kann, wie man sich gerade fühlt.

In der Zeit bis zum

19. April besteht jeden Dienstag von 9.00 – 12.00 Uhr

die Möglichkeit für einen kurzen Austausch am Telefon. Unter der 09132 / 734-172 nimmt Sozialpädagogin und städtische Mitarbeiterin Simone Voit Ihren Anruf entgegen.

Viele weitere Angebote gibt es auf https://www.herzogenaurach.de/leben/generationenzentrum/generationen-plus

 

 

Build up structures and offer platforms

As a first step, the town administration of Herzogenaurach will give an overview of the initiatives, help offers and relevant contact data on their homepage. Persons in need may also call the central phone number 09132 / 901 0 for information. At the same time the town administration will support the further building up of new structures.ContaCtFor organizations, clubs, private persons offering help:Coordinator for honorary offices Katja Heil, phone: 09132 / 901 111 or katja.heil@herzogenaurach.de

For persons looking for help:Central phone number: 09132 / 901 0

Generationen.Zentrum

„Hallo, wie geht es dir?“ – Auf einen kurzen Ratsch 
Tee trinken und Däumchen drehen kann ganz schön langweilig werden. Vor allem dann, wenn man allein zu Hause sitzt. Da kann ein kurzer Ratsch gut tun, bei dem Neuigkeiten ausgetauscht werden können und man sagen kann, wie man sich gerade fühlt.

In der Zeit bis zum

19. April besteht jeden Dienstag von 9.00 – 12.00 Uhr

die Möglichkeit für einen kurzen Austausch am Telefon. Unter der 09132 / 734-172 nimmt Sozialpädagogin und städtische Mitarbeiterin Simone Voit Ihren Anruf entgegen.

Viele weitere Angebote gibt es auf https://www.herzogenaurach.de/leben/generationenzentrum/generationen-plus

 

 

Soziale Beratung - Caritas in Herzo

Kontakt:

Horst Naser
Telefon: 09132 / 63915
E-Mail:  sobe.hzg@caritas-erlangen.de

Ausweichquartiere

Für Personen, die aus dem Ausland zurückkehren und sich in eine zwei- bis vierwöchige Quarantäne begeben müssen, stellt ein Eigentümer aus Weisendorf sein leer stehendes Haus zur Verfügung. Bei Bedarf wenden Sich sich bitte zunächst an die Ehrenamtskoordination der Stadt Herzogenaurach unter: Telefon: 09132 / 901111, E-Mail: ehrenamt@herzogenaurach.de

Contact Point for Clubs and Organizations

Ehrenamtskoordination
Katja Heil
Telefon: 09132 / 901 111
E-Mail:  katja.heil@herzogenaurach.de

Contact Point for people seeking help

Central phone number: 09132 / 901 0

Available from

Monday: 8.30 am - 12.30 pm
Tuesday: 7.30 am - 12.30 pm and
1.30 pm - 16.00 pm
Wednesday: 8.30 am - 12.30 pm
Thursday: 8.30 am - 12.30 pm and
3.00 pm - 6.00 pm
Friday: 8.30 am - 12.30 pm