Menü
Suchergebnisse
Was erledige ich wo?
Aktuelles / Veranstaltungen
 

Willkommen bei „hin&herzo – Das Kulturfestival"

Aus den Herzogenauracher Kulturtagen wird „hin&herzo – Das Kulturfestival“ – kulturelle Genüsse zum packenden Thema „Revolution!“, gebündelt an einem langen Wochenende, an dem sich Sommer und Herbst die Hand reichen. Direkt in Herzogenaurach erlebbar, gefüllt mit sinnlichen und streitbaren Kulturerlebnissen.

„hin&herzo – Das Kulturfestival“ bringt von Donnerstag, 27. September, bis Sonntag, 30. September 2018, Künstler aus ganz Deutschland, aber auch aus der Region direkt in die Herzogenauracher Innenstadt.

Wir haben regionale und nationale Künstler, renommierte Kunstschaffende und Newcomer eingeladen, die etwas zum Motto „Revolution“ zu sagen, zu singen, zu zeigen haben. Jedes ausgewählte Opus trägt das Thema „Revolution“ im Herzen und in der künstlerischen Handschrift. Es streut Sand ins Getriebe der Gesellschaft und der Kunst. Aber nicht nur das: Eigens für „hin&herzo – Das Kulturfestival“ haben Künstler Werke geschaffen, die Ihnen das Thema Revolution in all seiner Bandbreite, seinen Spielarten nahebringen wollen.

Drinnen und draußen, laut und leise, Kirchenschiff und Friseursalon, renommierte Künstler und Newcomer: Das diesjährige Festival unter der Überschrift „Revolution“ lädt nicht nur Besucher ein, spannende kulturelle Tage zu verbringen, sondern bietet auch Gastronomen und dem lokalen Einzelhandel die Möglichkeit, sich thematisch einzubringen und zu präsentieren.

„hin&herzo – Das Kulturfestival“ wird organisiert und veranstaltet von der Stadt Herzogenaurach unter der Mithilfe von engagierten Kulturschaffenden, Vertretern von Kultureinrichtungen und Vertretern der Stadtratsfraktionen.

Kontakt

Stadt Herzogenaurach
Amt für Stadtmarketing und Kultur

Marktplatz 11
91074 Herzogenaurach

Telefon +49 (0) 9132 / 901-120
E-Mail kultur@herzogenaurach.de

Öffnungszeiten
Montag8.30 - 12.30 Uhr
14.00 - 16.00 Uhr
Dienstag 7.30 - 12.30 Uhr
13.00 - 16.00 Uhr
Mittwoch8.30 - 12.30 Uhr
14.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag8.30 - 12.30 Uhr
15.00 -  18.00 Uhr
Freitag 8.30 - 12.30 Uhr