Menü
Suchergebnisse
Was erledige ich wo?
Aktuelles / Veranstaltungen
 

Programm-Highlights

»Phantasie«, unter diesem Motto startet hin&herzo – Das Kulturfestival in die zweite Runde. Erleben Sie am letzten Septemberwochenende ein erstaunliches, überraschendes und buntes Programm. Sichern Sie sich bereits jetzt Tickets für die Highlight-Veranstaltungen.

»Ein Abend für Frida Kahlo« Konzertlesung mit Suzanne von Borsody und Trio Azul

Suzanne von Borsody ©Mirko Joerg KellerFrida Kahlo, die phantasievolle und schonungslose mexikanische Malerin, goss ihr eigenes Leben und weibliche Themen ihrer Zeit in überwältigend starke und farbintensive Gemälde. Die Schauspielerin Suzanne von Borsody widmet sich gemeinsam mit dem Trio Azul der berühmtesten Malerin Lateinamerikas in einer Konzertlesung: Gesprochen und gesungen kommt Frida Kahlo in Gedichten, Notizen, Briefen zu Wort.
Ein emotionales, wütendes und wortwitziges Erlebnis, das die Geschichte einer Frau erzählt, die nicht nur in ihrer turbulenten Liebe zum Maler Diego Rivera, sondern auch in ihrem Leiden durch ihren schweren Unfall dank ihrer Phantasie ein farbiges Leben führte.
Donnerstag, 26. September, 20.00 Uhr, Vereinshaus
VVK: 25,00 EUR / 21,00 EUR (erm.)
TK: 27,00 EUR / 23,00 EUR (erm.)
Ticket kaufen

»Die große Physikanten-Show« - Interaktive Wissenschaftsshow mit den Physikanten

Die Physikanten ©Wolfgang HerzbergIn der Phantasie können wir uns alle möglichen Experimente vorstellen - sie live auf der Bühne vor unseren Augen zu erleben, lässt die Phantasie Realität werden! In der großen Physikanten-Show präsentieren Prof. Dr. Liebermann und sein Assistent physikalische Phänomene. Da wird Wissenschaft wortwitzig und mit Glamour präsentiert, die Zuschauer werden unter Umständen Teil eines physikalischen Experiments, und am Ende weiß sicher jeder endlich, was der Faradaysche Käfig ist. Wenn die Physikanten am Werk sind, dann macht Physik Spaß!
Freitag, 27. September, 20.00 Uhr, Vereinshaus
VVK: 17,00 EUR / 13,00 EUR (erm.)
TK: 19,00 EUR / 15,00 EUR (erm.)
Ticket kaufen

Kabarett mit Tino Bomelino: »Man muss die Dinge nur zu Ende«

©Tino BomelinoKekse krümeln, Worte tönen und bei Tino Bomelino ist vielleicht alles genau anders. Der Kabarettist aus Berlin bringt die Dinge auf Umwegen auf den Punkt. Seine Pointen treffen verbal, verwickeln uns mit dem Loopgerät in neue Gedankengänge und öffnen die Seitentüren der Vorstellungskraft. Verquer, minimalistisch, multistilistisch - mega!
Freitag, 27. September, 20.00 Uhr, Kulturpavillon
VVK: 17,00 EUR / 13,00 EUR (erm.)
TK: 19,00 EUR / 15,00 EUR (erm.)
Ticket kaufen

Lesung mit Rufus Beck: »Die Reise zum Mond« nach Jules Verne

Rufus Beck ©Jonathan BeckEin Spruch sagt: Was in der Phantasie vorstellbar ist, das ist auch machbar. In »Von der Erde zum Mond« veröffentlichte der französische Autor Jules Verne 1865 eine fiktive Geschichte um eine erste Mondmission. Spannend dabei: Viele Details der ersten tatsächlichen Mondmission knapp 100 Jahre später hat Verne in seinem Buch vorhergesehen.
Rufus Beck haucht der Geschichte in seiner unterhaltsamen Lesung in Herzogenaurach neues Leben ein. Dabei schlüpft der erfolgreiche Schauspieler und Sprecher als Erzähler in die verschiedenen Rollen rund um die haarsträubenden und zugleich überraschend realitätsnahen Ereignisse mit Kanonenclubpräsident Barbicane, Kapitän Nico und Michel Ardan. So erfahren wir, wie ein absurd scheinender Plan, der aus Langeweile entsteht, in einer tatsächlichen Mondreise gipfelt. Ein Rednerpult und musikalische Untermalung: Mehr braucht Rufus Beck nicht, um uns mit auf »Die Reise zum Mond« zu nehmen.
Samstag, 28. September, 20.00 Uhr, Evangelische Kirche
VVK: 21,00 EUR / 17,00 EUR (erm.)
TK: 23,00 EUR / 19,00 EUR (erm.)
Ticket kaufen

Konzert: »Coby Grant - Imagination«

Coby Grant©Christopher RobertDie Australierin und Wahlfränkin Coby Grant singt über ihren musikalischen Weg dorthin, wo aus Phantasie Wirklichkeit wurde. 2018 überzeugte sie bei »The Voice of Germany« die Zuhörer. Mit »Imagination« gelingt es ihr, Herzen zu berühren, die Phantasie zu beflügeln, ihr Publikum mit auf die Reise zu nehmen. Mit ihrer Musik macht Coby Mut, die eigenen Wünsche wahr werden zu lassen.
Samstag, 28. September, 20.00 Uhr, Kulturpavillon
Sitzplatz:
VVK: 21,00 EUR / 17,00 EUR (erm.)
TK: 23,00 EUR / 19,00 EUR (erm.)

Stehplatz:
VVK: 17,00 EUR / 13,00 EUR (erm.)
TK: 19,00 EUR / 15,00 EUR (erm.)
Ticket kaufen

Konzert mit 2Flügel: »Kopfkino«

2Flügel ©Igor PanitzWenn zwei hervorragende Künstler ihre Flügel ausbreiten und mit den Klängen ihrer Tasten und Stimme die Phantasie entfachen, dann können die Zuhörer »Kopfkino« erleben. Christina Brudereck liebt es, Geschichten zu erzählen, Ben Seipel liebt Musik. Gemeinsam erwecken sie in »Kopfkino« Szenen, Geschichten, Lieder zum Leben.
Samstag, 28. September, 20.00 Uhr, Schmiede Metallbau Drebinger
Sitzplatz:
VVK: 21,00 EUR / 17,00 EUR (erm.)
TK: 23,00 EUR / 19,00 EUR (erm.)

Stehplatz:
VVK: 17,00 EUR / 13,00 EUR (erm.)
TK: 19,00 EUR / 15,00 EUR (erm.)
Ticket kaufen

Matinee mit Dr. Wilfried Schupp und Prof. Dr. Thomas Junker

Zwei versierte Fachleute, zwei Vorträge, ein Umtrunk und ein Publikumsgespräch, moderiert von Wortkünstler Michael Jakob: Das sind die Zutaten für unsere Vormittagsmatinee rund um Neurologie und Imagination.
Prof. Dr. Thomas Junker lehrt die Geschichte der Biowissenschaften an der Universität Tübingen und erzählt uns in seinem Buch »Evolution der Phantasie«, wie der Mensch zum Künstler wurde. Dr. Wilfried Schupp leitet als Chefarzt die Neurologie der m&i Fachklinik Herzogenaurach, lehrt und forscht an der Universität Erlangen und lädt die Zuhörer in seinem Vortrag ein, mehr über die Erkenntnisse der Neurologie und Neuropsychologie zu erfahren: etwa, wie das Gehirn lernt und sich z. B. nach einem Schlaganfall neu organisiert.
Sonntag, 29. September, 11.00 Uhr, Kulturpavillon
VVK: 7,00 EUR / 4,00 EUR (erm.)
TK: 9,00 EUR / 6,00 EUR (erm.)
Ticket kaufen

Schattentheater mit Die Mobiles: »Moving Shadows«

Die Mobilès ©Manni LinkePreisgekröntes Schattentheater: »Moving Shadows« erweckt Schatten zum Leben. Poetisch, fließend, filigran erzählen sie von einer Weltreise und den Traumwelten Hollywoods. Farbe, Form, Raum, Klang und Bewegung schaffen die Illusion von Tieren, Landschaften und Gebäuden. »Die Mobiles«, die
Gewinner des französischen »Supertalentes«, begeisterten beim weltgrößten Comedyfestival in Montreal.
Sonntag, 29. September, 19.00 Uhr, Vereinshaus
VVK: 25,00 EUR / 21,00 EUR (erm.)
TK: 27,00 EUR / 23,00 EUR (erm.)
Ticket kaufen

Magie mit Christoph Kuch: »Ich weiß.«

Christoph Kuch ©Archiv Kuch»Ich weiß.« heißt Christoph Kuchs Show - und der Name ist Programm, denn der Mentalmagier lässt in seiner Show die Gedanken des Publikums Realität werden, taucht ein in ihre Träume, kurz: weiß, was sie denken. Was wir hingegen zu wissen meinen, wird in seiner Magie ad absurdum geführt. Der »Winner of the World Championships of Mental Magie« verblüfft als Mentalist weltweit seine Zuschauer. Balancierend auf den Rändern zwischen Phantasie und Wirklichkeit bietet Christoph Kuch emotionales, charmantes und humorvolles Entertainment auf höchstem Niveau.
Sonntag, 29. September, 20.00 Uhr, Kulturpavillon
VVK: 17,00 EUR / 13,00 EUR (erm.)
TK: 19,00 EUR / 15,00 EUR (erm.)
Ticket kaufen

Kontakt

Stadt Herzogenaurach
Amt für Stadtmarketing und Kultur

Wiesengrund 1
91074 Herzogenaurach

Telefon +49 (0) 9132 / 901-120
E-Mail kultur@herzogenaurach.de