Menü
Suchergebnisse
Was erledige ich wo?
Aktuelles / Veranstaltungen
 

Konzert des Kammerorchesters Herzogenaurach

Das Kammerorchester Herzogenaurach | concertino ducale präsentiert unter der Leitung von Gerald Fink zum Frühlingsanfang ein anspruchsvolles Programm für Streichorchester.

Wichtiger Hinweis: Das für den 24. März 2018 geplante Konzert entfällt - es wird einen Ausweichtermin im Sommer geben. Weitere Informationen folgen.

Kontakt

Stadt Herzogenaurach
Amt für Stadtmarketing und Kultur
Herr Biehler

Marktplatz 11
91074 Herzogenaurach

Telefon +49 (0) 9132 / 901-120
E-Mail biehler@herzogenaurach.de

Kammerorchester Herzogenaurach | concertino ducale

Das Kammerorchester Herzogenaurach | concertino ducale wurde im Jahr 2012 von engagierten Instrumentalisten gegründet. Damit ist ein lang gehegter Wunsch Wirklichkeit geworden: Interessierte Laien und Profis in Herzogenaurach haben sich zu einem Streichensemble vereinigt und erarbeiten gemeinsam ein Repertoire barocker, klassischer und moderner Orchesterliteratur.

Der Beiname „concertino ducale“ (übersetzt etwa: „kleines herzogliches Orchester“) spielt einerseits auf den Namen Herzogenaurachs an, betont aber andererseits die Absicht, auch in der Orchesterbesetzung eine gewisse kammermusikalische Ausrichtung verfolgen zu können. Die Leitung des Streichorchesters liegt seit Beginn bei Dr. Gerald Fink, der als Konzertorganist, Chorleiter, Komponist und Musikwissenschaftler bereits vielfach ausgezeichnet wurde.