Menü
Suchergebnisse
Was erledige ich wo?
Aktuelles / Veranstaltungen
 

„Streicherklang und Tastenzauber“

Das Kammerorchester Herzogenaurach | concertino ducale lädt in schöner Tradition zu seinem nächsten Konzert am Sonntag, 7. April 2019, 18.00 Uhr in die Evangelische Kirche ein. Es erwartet Sie Streicherklang und Tastenzauber.


Auf dem Programm stehen vier barocke „Concerti“ von Evaristo Felice Dall’Abaco, Arcangelo Corelli, Georg Friedrich Händel und Johann Sebastian Bach. Die einzelnen Werke führen auf sehr unterschiedliche Art und Weise vor, wie das Mit- und Gegeneinander der einzelnen Instrumente zu immer neuen klanglichen Möglichkeiten führt. Erstmals ist ein großes Cembalo mit von der Partie, das auch als Soloinstrument bei Bachs Konzert für Cembalo und Streicher erklingt. In den Concerti von Händel und Corelli treten verschiedene Mitglieder des Streichensembles als Solisten hervor. Die Zuhörer erwartet ein kurzweiliges Programm mit packenden und munteren barocken Motiven. Durch den Abend führt Gerald Fink als Moderator, der auch die musikalische Leitung hat.

Eintrittspreise

Erwachsene:    11,00 EUR (Abendkasse 13,00 EUR)
Ermäßigt:    8,00 EUR (Abendkasse 10,00 EUR)
Kinder/Jugendliche unter 16 Jahre haben freien Eintritt.

Die Ermäßigung gilt für Jugendliche (von 17 bis 18 Jahren), Schüler und Studenten, Bundesfreiwilligendienstleistende, Schwerbehinderte mit B-Vermerk, Arbeitslose und Inhaber des Ausweises der Herzogenauracher Tafel sowie der Bayerischen Ehrenamtskarte. Der jeweilige Nachweis ist am Einlass vorzulegen.

Eintrittskarten gibt es:

  • im Vorverkauf in der Tourist Information der Stadt Herzogenaurach, Hauptstraße 34 und bei allen Reservix-Vorverkaufsstellen;
  • online über den Anbieter Reservix.
  • An der Abendkasse für alle Veranstaltungen nach Verfügbarkeit, eine Stunde vor Programmbeginn.
Kontakt

Stadt Herzogenaurach
Amt für Stadtmarketing und Kultur
Herr Biehler

Wiesengrund 1
91074 Herzogenaurach

Telefon +49 (0) 9132 / 901-120
E-Mail biehler@herzogenaurach.de