Menü
Suchergebnisse
Was erledige ich wo?
Aktuelles / Veranstaltungen
 

Theatersommer in Herzogenaurach

In Zusammenarbeit mit dem Verein Fränkischer Theatersommer e.V. gibt es jeden Sommer in Herzogenaurach hochwertiges Schauspiel unter freiem Himmel. Am 9. und 10. August 2019 verwandelt sich zum ersten Mal der Kirchenplatz in ein Open-Air Theater. In schöner Atmosphäre genießen die Besucher mal komisches, mal dramatisches, mal musikalisches aber immer hochwertiges Theater mit tollen Schauspielern.

Die Wunderübung

Komödie von Daniel Glattauer
ER und SIE haben sich entschieden. Joana und Valentin. Nach 14 Ehejahren gehen sie zur Paartherapie. Zwischen ihnen funktioniert gar nichts mehr. Außer dass sie sich einig sind, getrennte Wege zu gehen. Der Therapeut sieht sofort: Das ist ein Paar im fortgeschrittenen Kampfstadium, alles läuft gegeneinander. Nur in der Polemik sind sie ein eingespieltes Team. Der bedrängte Therapeut greift zu altbewährten Übungen: Hilft der „Perspektiv-Wechsel“, die „Faustübung“? – Alles nichts? Jetzt muss „die Wunderübung“ her…!
Freitag, 9. August 2019, 20.00 Uhr, Einlass 19.00 Uhr
Kirchenplatz
Eintritt: Vorverkauf 19,00 EUR, Abendkasse 21,00 EUR, ermäßigt* 16,00 EUR

Das Spiel von Liebe und Zufall

Komödie von Pierre Carlet de Marivaux
In dieser Rokoko-Komödie aus dem Jahre 1730 wird die Unbeirrbarkeit der Liebe beschworen... Silvia und Dorante sollen einander heiraten. Unabhängig voneinander kommen beide auf den Gedanken, den vorgesehenen Partner erst einmal zu prüfen. Silvia tauscht also mit ihrer Zofe Lisette die Kleider, und Dorante wechselt mit seinem Diener Arlequin die Rolle. Daraus ergeben sich komödiantische Verwicklungen, selbstquälerische Zweifel und Konflikte – und letztendlich doch das befreiende glückliche Ende…
Samstag, 10. August 2019, 20.00 Uhr, Einlass 19.00 Uhr
Kirchenplatz
Eintritt: Vorverkauf 22,00 EUR, Abendkasse 24,00 EUR, ermäßigt* 19,00 EUR

*Mitglieder des Theatersommer-Trägervereins/-Fördervereins, Schüler, Studenten, Empfänger von Sozialhilfe, Grundsicherung oder Arbeitslosengeld I + II, Personen mit Behindertenausweis, Bundesfreiwilligendienstleistende, Inhaber des Ausweises der Herzogenauracher Tafel sowie der Bayerischen Ehrenamtskarte. Der jeweilige Nachweis ist am Einlass vorzulegen.

Eintrittskarten

  • im Vorverkauf in der Tourist Info der Stadt Herzogenaurach, Hauptstraße 34, und bei allen Reservix-Vorverkaufsstellen;
  • online über www.theatersommer.de;
  • Restkarten an der Abendkasse für alle Veranstaltungen nach Verfügbarkeit, jeweils eine Stunde vor Programmbeginn.

Hinweis

Bei schlechtem Wetter finden die Aufführungen in der Aula der Carl-Platz-Schule, Edergasse 17, statt.

Kontakt

Stadt Herzogenaurach

Tourist Info
Hauptstr. 34
91074 Herzogenaurach

Telefon +49 (0)9132 / 901-127
E-Mail tourist-info@herzogenaurach.de

Öffnungszeiten
Montag10.00 - 16.00 Uhr
Dienstag10.00 - 16.00 Uhr
Mittwoch10.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag10.00 - 16.00 Uhr
Freitag10.00 - 16.00 Uhr