Menü
Suchergebnisse
Was erledige ich wo?
Aktuelles / Veranstaltungen
 

Was ist Herzo inklusiv?

Im Rahmen des Modellprojektes Inklusion, Wohnen, Mobilität, Freizeit/Kultur ist "Herzo inklusiv - Freizeit und Kultur“ entstanden - ein Zusammenschluss von Akteuren unterschiedlicher Freizeit- und Kulturanbieter in Herzogenaurach. Ziel ist es, das Zusammenleben von Menschen mit und ohne Beeinträchtigung im Freizeit- und Kulturbereich in Herzogenaurach zu fördern.

Im Sinne des Inklusionsgedanken möchte" Herzo inklusiv - Freizeit und Kultur" den Zugang zu Freizeit- und Kulturangeboten in Herzogenaurach für Menschen mit Beeinträchtigung verbessern.
Aus der soziologischen Perspektive verstehen die Akteuere Inklusion als eine umfassende Leitorientierung, die alle Menschen einbezieht und somit barrierefreien Zugang zu allen gesellschaftlichen Bereichen ermöglicht.

Barrierefreiheit heißt, dass die unterschiedlichen gesellschaftlichen Bereiche „ […] für Menschen mit Behinderungen in der allgemein üblichen Weise, ohne besondere Erschwernis und grundsätzlich ohne fremde Hilfe auffindbar, zugänglich und nutzbar sind […]. “ (§ 4 BGG)

Veranstaltungen

Bücherrallye "Inklusion"
23.10.2017 bis 13.11.2017
Stadtbücherei, Kinder, Herzo Inklusiv

"Jeder ist anders! Jeder ist wichtig!" lautet das Motto der diesjährigen Bücherrallye der Stadtbücherei Herzogenaurach zum Thema Inklusion. "Anders sein" ist eine wesentliche Erfahrung im Umgang mit fremden Kulturen, anderen Religionen, Umgang mit Minderheiten oder Menschen mit Behinderung. Das "Fremde" an anderen Menschen kann aber als Chance genutzt werden, über den Tellerrand hinauszusehen und über sich selbst hinaus zu wachsen. Denn durch das Einlassen auf andere Menschen zeigen sich auch in einem selbst bisher unbekannte Seiten, die es zu entdecken gilt.

Bei der Bücherrallye können Kinder ab 10 Jahren ein Quiz lösen, das sich mit den vielseitigen Facetten von Inklusion beschäftigt. Hilfe bei der Beantwortung der Fragen ist in einer kleinen Buchausstellung zu finden.

Das Rätsel kann vom 23. Oktober 2017 bis 13. November 2017 selbstständig während der Öffnungszeiten der Stadtbücherei gelöst werden. Alle Kinder, die bis zum 13. November 2017 das richtige Lösungswort in der Stadtbücherei abgeben, nehmen an einer Verlosung teil. Die Gewinner erhalten Buchgutscheine.

Die Bücherrallye ist ein Gemeinschaftsprojekt der kommunalen und gemeindlichen Jugendarbeit und des Bibliotheksverbands Mittel- und Oberfranken e.V. unter Koordination der Bayerischen Staatsbibliothek / Landesfachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen, Außenstelle Nürnberg.

 

 


Veranstaltungsort: Stadtbücherei, Marktplatz 11, 91074 Herzogenaurach

In Kalender übernehmen
Kinderkino - Der Räuber Hotzenplotz
28.10.2017
Herzo Inklusiv, Kinder, Generationen.Zentrum

Das Generationen.Zentrum lädt Kinder ab 6 Jahren zum Kinderkino ein.


Veranstalter: Generationen.Zentrum
Veranstaltungsort: Judgendhaus rabatz, Erlanger Straße 56a, 91074 Herzogenaurach
Zeit: 15.00 Uhr Uhr
1,00 Euro

In Kalender übernehmen
Disco der offenen Behindertenarbeit (OBA)
09.11.2017
Jugend, Generationen.Zentrum, Herzo Inklusiv

Lachen, Tanzen und Freunde treffen steht wieder ganz hoch im Kurs bei der OBA-Disco im rabatz für alle Menschen mit und ohne Behinderung. Jeder ist herzlich willkommen!

Den Transfer für Teilnehmer der Aurach-Werkstatt  zum rabatz organisiert die OBA der Lebenshilfe, Infos bezüglich der Teilnahmegebühr inkl. Betreuung und Verpflegung für Menschen mit Behinderung gibt es bei Frau Mühlenbrock (Tel. 0170 - 79 82 855)

Ab 15.30 Uhr bis 19.00 Uhr, Eintritt frei!

 
 


Veranstalter: Jugendhaus rabatz
Veranstaltungsort: Jugendhaus rabatz, Erlanger Straße 56a, 91074 Herzogenaurach
Zeit: 15.30 bis 19.00 Uhr

In Kalender übernehmen
Kontakt

Annika Lang
Beauftragte für das Modellprojekt Inklusion, Wohnen - Mobilität - Freizeit/Kultur

Einsteinstraße17a
91074 Herzogenaurach

Telefon +49 (0) 9132 / 78 10 187
Fax +49 (0) 9132 / 78 10 181
E-Mail wo-mo-zeit@lebenshilfe-herzogenaurach.de