Menü
Suchvorschläge
Was erledige ich wo?
Aktuelles / Veranstaltungen
 

Willkommen bei der Herzogenauracher Ehrenamtsbörse!

Hier sind alle aktuellen Angebote für ehrenamtlich Interessierte zu finden.

Alle Vereine, Initiativen und andere Organisationen haben ab sofort die Möglichkeit Angebote für Ehrenämter, von „kurzfristig und einmalig" bis „langfristig und regelmäßig", einfach und schnell über die Koordinationsstelle aufnehmen lassen.

Das Formular zur Aufnahme der Suchanzeige kann als E-Mail, per Post oder per Fax an die Koordinationsstelle übermittelt werden.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich andererseits stets aktuell über Möglichkeiten eines persönlichen, ehrenamtlichen Engagements informieren.

Der Fragenbogen "Welches Ehrenamt passt zu mir?" dient zur Orientierung für Interessierte am Ehrenamt. Eine anschließende Beratung erfolgt über die Ehrenamtskoordination der Stadt Herzogenaurach.

Alle Angebote sind den unten folgenden Engagement-Feldern zugeordnet und so schneller zu finden.

Mitmachen lohnt sich!

Betreuung und Begleitung

Familienentlastenden Dienst (FeD)

Familienentlastender Dienst:

  • Kinderbetreuung im häuslichen Umfeld
  • Freizeitgestaltung und gemeinsame Unternehmungen z.B. Spieleabend, Kinobesuch
  • Betreuung und Versorgung von Menschen mit Beeinträchtigung z.B. gemeinsames Kochen
  • bei Bedarf kleinere pflegerische Tätigkeiten z.B. Unterstützung der Abendhygiene

Wir erwarten von Ihnen:

  • Interesse und Freude im Umgang mit Menschen mit Beeinträchtigung (die nötigen Vorerfahrungen können unter Anleitung in der OBA erworben werden)
  • Zuverlässigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein

Wir bieten Ihnen:

  • herzliche Begegnungen mit Menschen mit Beeinträchtigung und deren Familien
  • Spaß und Vergnügen bei flexibler Zeiteinteilung in Absprache
  • Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen mit Beeinträchtigung
  • eine steuerfreie Aufwandsentschädigung und Übernahme der Fahrtkosten

Wir sind:
Lebenshilfe Erlangen-Höchstadt
Ansprechpartnerin:
Nicole Marr
Abteilungsleitung Offene Hilfen
E-Mail marr@lebenshilfe-herzogenaurach.de
Telefon +49 (0) 9132 / 7810 - 13

Freizeitassistenz bei der Lebenshilfe

Freizeitassistenz:

  • Begleitung einer Person mit Behinderung zu einem Kursangebot der VHS, zu einem Vereinssportangebot oder zu einem Kinobesuch
  • Betreuung und Versorgung von Menschen mit Beeinträchtigung
  • bei Bedarf kleinere pflegerische Tätigkeiten

Wir erwarten von Ihnen:

  • Interesse und Freude an der Betreuung von Menschen mit Beeinträchtigung

Wir bieten Ihnen:

  • herzliche Begegnungen mit Menschen mit Behinderung
  • gemeinsamer Spaß und Vergnügen Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • eine steuerfreie Aufwandsentschädigung und Übernahme der Fahrtkosten

Wir sind:

Lebenshilfe Erlangen-Höchstadt
Ansprechpartnerin:
Annika Lang
E-Mail wo-mo-zeit@lebenshilfe-herzogenaurach.de
Telefon +49 (0) 9132 / 7810 - 187

Ehrenamt bei Urlaubsreisen

Die Wohneinrichtung Einsteinstraße der Lebenshilfe Erlangen-Höchstadt verreist im Jahr 2017 jeweils vom:

  • 21.08. bis 26.08.2017
  • 27.08. bis 01.09.2017
  • 03.09. bis 09.09.2017

Für diese Urlaubsreise suchen wir ehrenamtliche Helfer zur Begleitung von Personen im Rollstuhl für Unternehmungen am Urlaubsort.

Wir erwarten von Ihnen:

  • Lust zu vereisen
  • freie Zeit, um 6 Tage am Stück zu vereisen
  • körperliche Fitness
  • Tatkraft und Unternehmungslust

Wir bieten Ihnen:

  • herzliche Begegnungen mit Menschen mit Behinderung
  • gemeinsamer Spaß und Vergnügen
  • Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Kosten für Unterkunft und Verpflegung werden übernommen (keine weitere Vergütung)
  • neue Erfahrungen aus der Perspektive von Menschen mit Behinderung

Wir sind: Lebenshilfe Erlangen-Höchstadt

Ansprechpartnerin:
Annika Lang
E-Mail wo-mo-zeit@lebenshilfe-herzogenaurach.de
Telefon +49 (0) 9132 / 7810 - 187

Offene Behindertenarbeit (OBA)

Offene Behindertenarbeit:

  • Begleitung (im Team) von Menschen mit Beeinträchtigung bei Kursen und Ausflügen
  • Betreuung und Versorgung von Menschen mit Beeinträchtigung
  • bei Bedarf kleinere pflegerische Tätigkeiten

Wir erwarten von Ihnen:

  • Interesse an der Tätigkeit (Vorerfahrungen nicht zwingend erforderlich, da Teamarbeit)
  • Freude im Umgang mit Kindern / Erwachsenen mit Beeinträchtigung
  • Teamfähigkeit Zuverlässigkeit

Wir bieten Ihnen:

  • herzliche Begegnungen mit anderen Menschen
  • gemeinsamer Spaß und Vergnügen bei freier Auswahl der Aktivität / Kurses
  • Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen mit Beeinträchtigung
  • eine steuerfreie Aufwandsentschädigung

Wir sind:
Lebenshilfe Erlangen-Höchstadt
Ansprechpartnerin:
Nicole Marr
Abteilungsleitung Offene Hilfen
E-Mail marr@lebenshilfe-herzogenaurach.de
Telefon +49 (0) 9132/ 7810 - 184

Fahrer für Stadt-VW-Busse gesucht

Zum Abholen von Senioren an jedem 2. Montag im Monat werden VW-Bus-Fahrer gesucht.

Strecke:  Stadtgebiet und Burgstall
Zeit:       Hinfahrt 14.00 Uhr, Rückfahrt 17.00 Uhr

Führerschein der Klasse 3 genügt!

Kontakt:
Evangelische Kirchengemeinde / Feierabendkreis
Frau Klein
Von-Seckendorffstraße 3
91074 Herzogenaurach

Telefon:        +49 (0) 9132/62879
E-Mail:          hm_keim@web.de
Homepage:   www.herzogenaurach-evangelisch.de

Begleitung älterer Menschen mit Demenzerkrankung

Gesucht werden von der Tageseinrichtung für ältere Menschen e. V. Begleiter für ältere Menschen während ihres Aufenthaltes in der Tageseinrichtung, bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten vormittags bzw. beim Spielen, Tanzen oder Gedächtnisträning nachmittags.

Kontakt:
Eva Langhoff
Hintere Gasse 73
91074 Herzogenaurach
Telefon +49 (0) 9132 / 835219
E-Mail tageseinrichtung@t-online.de

Einzelbetreuung für Kinder, Jugendliche und erwachsene Menschen mit Behinderung

Der Offene Hilfen Erlangen-Höchstadt West e. V. der Lebenshilfe sucht Ehrenamtliche zur Einzelbetreuung von Kindern, Jugendlichen und erwachsenen Menschen mit Behinderung.

Sie können individuell ausmachen welche Freizeitaktivitäten unternommen werden. Auch Zeitpunkt und Dauer sind flexibel gestaltbar. Sie schenken ein paar Stunden ihrer Zeit, um gemeinsam etwas Schönes zu unternehmen, machen den Behinderten eine Freude und können gleichzeitig die Familienangehörigen entlasten.

Kontakt:
Nicole Marr
Lebenshilfe Erlangen-Höchstadt West e. V.
Offene Hilfen
Steggasse 12
91074 Herzogenaurach
Telefon +49 (0) 9132-781013
E-Mail marr@lebenshilfe-herzogenaurach.de

Gesellschaftliches Engagement - Integration

 

Werden Sie Teil des „Betriebs-Teams" im ASV Niederndorf! 

Mit Ihrem fachlichen Wissen über „Haustechnik" können Sie ein wertvolles Mitglied unserer technischen Abteilung werden.

Sie können unsere Infrastruktur kennenlernen, Verbesserungen anregen und mithelfen, diese auch umzusetzen.

Den durchschnittlichen Zeitaufwand sehen wir bei ca. 1-2 Stunden je Woche - bei freier Zeitwahl.

Wir bieten:

  • Versicherungsschutz und enge Zusammenarbeit mit dem Vorstand
  • Ausbildung und Aufstiegsmöglichkeiten in der Vereinsstruktur
  • Teilnahme an unserem umfangreichen Sportangebot
  • Erhöhung Ihres persönlichen Ansehens durch Ihr Engagementin und an unserer Gesellschaft

Wir sind:Herzogenaurachs zweitgrößter Sportverein, der ASV Niederndorf!

Ansprechpartner: Erwin Piniek, Tel.: +49(0)9132 / 49 57

 

Aushilfen für Second-Hand Basar der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden im Pfarrzentrum St. Otto gesucht

Für die Organisation und Durchführung folgender Basare werden Ehrenamtliche gesucht:

  • Babybasar
  • Kinderbasar
  • Erwachsenenbasar
  • Spielzeugbasar (im Martin-Luther-Haus)

Bei Interesse schreiben Sie eine kurze Nachricht mit einem Vermerk, für welchen Basar Sie sich interessieren an:

info@basar-info.de

Weitere Infos unter: www.basar-info.de 

Ökofest Initiative e. V. - Wir gestalten zusammen ein Fest!

Komm und mach mit. Bring dich bei uns im Team mit ein und schenke uns zwei Stunden deiner Zeit für die Mitarbeit während des Ökofestes am 30.04.2017.*

Kontakt:
Frau Retta Müller-Schimmel
E-Mail:         info@oekofest-Herzogenaurach.de
Homepage:  www.oekofest-herzogenaurach.de

*Gerne kannst Du auch Mitglied in unserem Organisationsteam werden. 

Stadtjugendkapelle Herzogenaurach e. V.

Die Stadtjugendkapelle Herzogenaurach sucht zur Vorstandswahl am 31. März 2017:
- 1. Vorsitzender (Präsident)
- 2. Kassierer
- Pressewart

Die Wahlperiode dauert zwei Jahre. Für alle anderen Aufgaben stehen bereits erfahrene Personen zur Verfügung (zwei stellvertretende Vorsitzende, 1. Kassierer, Schriftführer, Zeugwart, Jugendwart, Betreuer Homepage)

Kontakt:
Werner Meschede (Präsident)
Stadtjugendkapelle Herzogenaurach e. V.  
Eichelmühlstraße 24
91074 Herzogenaurach
E-Mail:          werner.Meschede@sjk-herzogenaurach.de
Telefon:        +49 (0) 173/5457614
Homepage:   www.sjk-herzogenaurach.de

Mitstreiter für den Agenda 21-Arbeitskreis "Soziales und Kommunikation"

Der Agenda 21-Arbeitskreis "Soziales und Kommunikation" sucht Mitstreiterinnen und Mitstreiter. Neben dem Engagement für die BIO-Brotbox für die Erstklässler unserer Schulen möchten wir das soziale Miteinander wieder verstärken und suchen Interessenten, die Lust haben, eine Sozialgenossenschaft in Herzogenaurach aufzubauen.

Kontakt:
Ille Prockl-Pfeiffer
Agenda 21-Arbeitskreis
E-Mail i.prockl@t-online.de

Wir suchen Löwenbabies!

Der Leo-Club-Herzogenaurach ist ein Service-Club für junge Menschen, die sich ehrenamtlich sozial engagieren wollen, um Bedürftigen in ihrer Region zu helfen. Er wurde 2015 gegründet und jeder Jugendliche zwischen 16 und 31 kann gerne mitmachen!

Wenn du dich gerne sozial engagieren möchtest, bist du bei uns willkommen - egal ob Schüler, Student, Azubi oder mitten im Berufsleben.

Kontakt:
Leo-Club Herzogenaurach "Uraha"
Nathalie Dassler und Constantin Kaindl

Telefon:    +49 (0) 1520 9 63 06 51
E-Mail:      ndassler@visionpark.eu
Internet:   facebook.de/leo.herzogenaurach

Schulweghelfer von der Gebietsverkehrswacht Herzogenaurach e. V. gesucht

Die Gebietsverkehrswacht Herzogenaurach e. V. sucht  ehrenamtlich Engagierte, welche für mehr Sicherheit und weniger Unfälle auf den Straßen arbeiten möchten, u. a. als Schulweghelfer von Montag - Freitag vor Schulbeginn.

Kontakt:
Gebietsverkehrswacht Herzogenaurach e. V.
Postfach 1364
91064 Herzogenaurach
Herr Gerstberger, Telefon: +49 (0) 9132 / 3231, E-Mail: wolfgang.gerstberger@t-online.de

Herr Adolar Bernt, Telefon: +43 (0) 9132 /5259, E-Mail: adolar.bernt@t-online.de

Herzo.TV sucht ehrenamtliche Redakteure und Techniker

Herzo.TV sucht für verschiedene Projekte ehrenamtliche Mitarbeiter, die im redaktionellen oder im technischen Bereich bei der Erstellung und Gestaltung von Programmbeiträgen mitarbeiten möchten. Die Mitarbeit steht für alle Interessierten offen.

Kontakt:
Herzo.TV
Bärbel Gundermann
E-Mail:          info@herzo.tv
Homepage:   www.herzo.tv

Interessierte Frauen für den Katholischen Frauenbund Herzogenaurach

Der KDFB Herzogenaurach sucht interessierte Frauen, die interessiert sind, die Arbeit mit sozialen Medien und der Presse zu unterstützen, Reisen zu planen und zu organisieren sowie die Programmplanung und Referentensuche zu gestalten.

Kontakt:
Ille Prockl-Pfeiffer
Vorsitzende
E-Mail i.prockl@t-online.de

Helfer für Sammelaktion - 500 Deckel für ein Leben ohne Kinderlähmung

Im Rahmen der Aktion "500 Deckel für ein Leben ohne Kinderlähmung" sind in der Stadt Herzogenaurach und einigen angrenzenden Gemeinden Sammelbehälter aufgestellt worden. Diese müssen gelegentlich geleert werden. Hendrik Seegebarth sucht ehrenamtliche Helfer, die ihn beim Sammeln unterstützen und die Sammlung bekannter machen.

Durch die Sammlung von Kunststoffdeckeln aus hochwertigen Kunststoffen (HDPE und PP) wird vom Wiederverwerter auf den Erlös von Rotary zusätzlich der doppelte Betrag hinzu gegeben; somit ist das Sammelergebnis verdreifacht. Bis zum Dezember 2016 wurden bereits 1 Millionen Deckel gesammelt.

Nachrichten zur Aktion 500 Deckel gegen Polio

Kontakt:
Hendrik Seegebarth
Telefon +49 (0) 9132 / 5126
E-Mail HeSee.Herzo@arcor.de

Sprachpaten für die Flüchtlingsbetreuung

Die Flüchtlingsbetreuung Herzogenaurach sucht immer noch weitere Sprachpaten.

Sie unterrichten einzelne Personen, kleine Gruppen oder Familien und gehen auf deren sprachliche Bedürfnisse ganz individuell ein. Sie vermitteln Grundkenntnisse der deutschen Sprache, vertiefen bereits Erlerntes, üben das freie Sprechen, geben Hilfestellung bei den Hausaufgaben und stehen den Flüchtlingen als Gesprächspartner zur Seite.

Wer mitmachen möchte oder weitere Auskünfte haben möchte, wendet sich bitte an
deutsch@fb-herzogenaurach.de

Kinder und Jugend

Aushilfen für Second-Hand Basar der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden im Pfarrzentrum St. Otto gesucht

Für die Organisation und Durchführung folgender Basare werden Ehrenamtliche gesucht:

  • Babybasar

  • Kinderbasar

  • Erwachsenenbasar

  • Spielzeugbasar (im Martin-Luther-Haus)

Bei Interesse schreiben Sie eine kurze Nachricht mit einem Vermerk, für welchen Basar Sie sich interessieren an:

info@basar-info.de

Weitere Infos unter: www.basar-info.de 

Helfer für das Kinderturnen des ASV Niederndorf gesucht

Der ASV Niederndorf sucht Helfer für das Kinderturnen (Helfer ab 15 Jahren). Das Training findet in der Cunz-Reyther-Schule in Niederndorf statt.

Interessenten können sich gerne für weitere Informationen an die Abteilungsleiterin des Kinderturnens des ASV Niederndorf wenden.

Kontakt:
Barbara Wiedorn
Telefon:        +49 (0) 9132/762062
E-Mail:         baklwiedorn@hotmail.com
Homepage:   www.asv-niederndorf.de 

Übungsleiter für die Mädchengruppe Turnen bei der Turnerschaft Herzogenaurach
1861 e. V.

Die Turnerschaft Herzogenaurach 1861 e. V. sucht Übungsleiter für die Mädchengruppe im Turnen.

Für weitere Informationen steht zur Verfügung:
Gerd Ankermann
Vorstand Öffentlichkeitsarbeit
Turnerschaft Herzogenaurach 1861 e. V.
Telefon +49 (0)151 / 22635061
E-Mail gerd@ankermann.info

 

Übungsleiter für das Mutter-Kind-Turnen bei der Turnerschaft Herzogenaurach 1861 e. V.

Die Turnerschaft Herzogenaurach 1861 e. V. sucht Übungsleiter für das Mutter-Kind-Turnen.

Für weitere Informationen steht zur Verfügung:
Gerd Ankermann
Vorstand Öffentlichkeitsarbeit
Turnerschaft Herzogenaurach 1861 e. V.
Telefon +49 (0)151 / 22635061
E-Mail gerd@ankermann.info

Rettungsdienst und Katastrophenschutz

"Mitarbeiter" gesucht

Die Freiwillige Feuerwehr Haundorf-Beutelsdorf sucht zur Verstärkung ihrer
Einsatzkräfte engagierte Menschen, die bereit sind, anderen Menschen zu helfen.

Wir haben einiges zu bieten:

  • sinnvolle Freizeitgestaltung
  • Kameradschaft
  • Fortbildungsmöglichkeiten in vielen Bereichen (Erste Hilfe, Atemschutz,Maschinist für Löschfahrzeuge, …)
  • Umgang mit modernsten Fahrzeugen und Gerätschaften
  • abwechslungsreiche und interessante Tätigkeiten
  • die Möglichkeit, aktive Hilfe bei der Rettung von Menschenleben und
    Sachwerten zu leisten

Wir suchen:

  • Jugendliche von 12 bis 17 Jahren für unsere Jugendfeuerwehr
  • Erwachsene Mitbürger ab 18 Jahren für unsere Einsatzabteilung (keine
    Vorkenntnisse notwendig)
  • Aktive Mitglieder anderer Feuerwehren, die in Herzogenaurach arbeiten
    (Doppelmitgliedschaft)

Kontakt:

Stefan Stellwag
Mönaustr. 1, 91074 Herzogenaurach
info@ff-haundorf-beutelsdorf.de
www.ff-haundorf-beutelsdorf.de

 

Freiwillige Feuerwehr Herzogenaurach

Wir sind:
Die Freiwillige Feuerwehr ist eine Hilfeleistungsorganisation deren
Mitglieder ehrenamtlich die Brandbekämpfung sowie technische Hilfe bei
Unglücksfällen und Notständen vorwiegend in der Stadt Herzogenaurach aber auch
überörtlich im Landkreis und darüber hinaus übernehmen.

Wir suchen:
• Kinder ab 8 Jahren für unsere Kinderfeuerwehr „Bambini“
• Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren für unsere Jugendfeuerwehr
• Damen und Herren jeden Alters gerne auch neu zugezogene Bürgerinnen und Bürger (keine
Vorkenntnisse notwendig)
• Aktive Kameradinnen und Kameraden anderer Feuerwehren die in Herzogenaurach
arbeiten oder ihre Ausbildung machen (Doppelmitgliedschaft gemäß Art.6 Satz 2 BayFwG)

Wir bieten Ihnen:
• Eine Ausbildung zur Feuerwehrfrau/zum Feuerwehrmann sowie vieler weiterer Aus- und
Fortbildungen ja nach Neigung und Fähigkeiten
• Modernste Technik mit neuen Gerätschaften
• Die soziale Integration in das Vereinsleben unserer Feuerwehr

In Summe eine abwechslungsreiche, vorwiegend aber hilfeleistungsorientierte Herausforderung
im Zusammenspiel von modernster Technik und Kameradschaft.

Ansprechpartner:
Rainer Weber
Industriestraße 5
91074 Herzogenaurach
Kommandant@ff-hz.de

 

Ehrenamtliche Sanitäter beim BRK Herzogenaurach

Die BRK Bereitschaft Herzogenaurach sucht ehrenamtliche Sanitäter.

Bei Interesse melden Sie sich unter info@brk-herzogenaurach.de

Senioren

Tanzanleiter/in für Salsa und Open Dance Generation 55plus im Generationen.Zentrum

Als Tanzanleiter/in geben Sie den Besuchern des offenen Veranstaltung eine Tanzanleitung zum Tanzstil Salsa.

  • eine Einheit dauert 60 Minuten, anschließend offener Tanz
  • möglich für Anfänger und Fortgeschrittene
  • Angebot für Paar, Freunde und "Alleintänzer"

Wir erwarten von Ihnen:

  • Angebot "Testlauf" am 26. Mai 2017, bei Bedarf regelmäßiges Angebot abends, monatlich
  • Zeitumfang ca. 4 Stunden, inkl. Vor- und Nachbereitung
  • Erfahrung im Bereich Anleitung von Tanzgruppen
  • Fortbildungen
  • zuverlässige Zusammenarbeit, Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • die Möglichkeit ihre Ideen kreativ einzubringen
  • regelmäßig Raum zum Austausch mit anderen Ehrenamtlichen
  • Weiterbildung
  • gute erreichbare Ansprechpartner im Generationen.Zentrum
  • Versicherungsschutz partiell, sprechen Sie uns darauf an

Kontakt:

Simone Voit
Telefon:      +49(0) 9132 /734172

"Wer rastet, der rostet" Bewegung 55plus

Das Generationen.Zentrum sucht Gruppenleiter für verschiedene Aktivitäten:

  • Gymnastikgruppe
  • Bewegungsangebote auf dem Mehrgenerationenspielplatz am Dambach von Mai bis Oktober
  • Spaziergänge, Nordic Walking, Wanderungen, Radfahren
  • Bowling mit der Wii
  • Enspannungsgruppe
  • Sitztanz

...oder sprechen Sie uns auf eine neue Idee an!

Wir erwarten von Ihnen:

  • ein regelmäßiges Angebot
  • Zeitumfang 2 - 4 Stunden (inkl. Vor- und Nachbereitung)
  • Erfahrung im Bereich Bewegung mit der Generation 55plus von Vorteil
  • Bereitschaft zur Fortbildung
  • Zuverlässige Zusammenarbeit, Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • die Möglichkeit ihre Ideen kreativ einzubringen
  • regelmäßig Raum zum Austausch mit anderen Ehrenamtlichen
  • Fortbildung
  • Versicherungssschutz partiell, sprechen Sie uns darauf an

Kontakt:

Simone Voit
Telefon:      +49(0) 9132 /734172

 

Fahrer für Stadt-VW-Busse gesucht

Zum Abholen von Senioren an jedem 2. Montag im Monat werden VW-Bus-Fahrer gesucht.

Strecke:  Stadtgebiet und Burgstall
Zeit:       Hinfahrt 14.00 Uhr, Rückfahrt 17.00 Uhr

Führerschein der Klasse 3 genügt!

Kontakt:
Evangelische Kirchengemeinde / Feierabendkreis
Frau Klein
Von-Seckendorffstraße 3
91074 Herzogenaurach

Telefon:        +49 (0) 9132/62879
E-Mail:          hm_keim@web.de
Homepage:   www.herzogenaurach-evangelisch.de

Senioren für das Kompetenzteam der Turnerschaft Herzogenaurach 1861 e. V.  

Die Turnerschaft Herzogenaurach 1861 e. V. sucht handwerklich geschickte Senioren für ihr Kompetenzteam. Das Kompetenzteam trifft sich jeden Donnerstag um 8.00 Uhr und kümmert sich drei Stunden lang um die Anlagen des Vereins. Dabei werden Haupt- und Nebengebäude instand gehalten sowie die Außenanlagen gepflegt.

Für weitere Informationen steht zur Verfügung:
Gerd Ankermann
Vorstand Öffentlichkeitsarbeit
Turnerschaft Herzogenaurach 1861 e. V.
Telefon +49 (0)151 / 22635061
E-Mail gerd@ankermann.info 

Sport

Presse- und Medienreferent (ehrenamtlich)

Der Billardclub BC´97 Herzogenaurach sucht eine(n) ehrenamtliche(n) Medienreferent(in).

Die Aufgabe/Tätigkeit:

  • Artikel über Liga 8-Aktionen in der Tagespresse, auf Facebook und anderen Social-Media-Kanälen platzieren
  • Pflege der Website

Sie werden bei Ihrer Tätigkeit natürlich vom Vorstand des Vereins unterstützt!

Kontakt:

BC´97 Herzogenaurach
Frau Ursula Reith (2. Vorstand)
Telefon:       +49(0)160 / 96 208 858
E-Mail:         2.vorstand@bc-97.de
Homepage:  www.bc-97.de

Trainer für Tischtennis

Wir suchen: Für unsere 3 Herren-Mannschaften, die je nach Saison in der 1. bis 4. Kreisliga spielen einen Trainer mit entsprechenden Fähigkeiten, um uns zum systematischen Training und besserer Performance und Fitness zu führen.

Wir wünschen uns ein kritisches Auge, um auf unsere Fehler aufmerksam gemacht zu werden und ein paar Tipps, um diese abzustellen.

Wir erwarten von Ihnen: Gelegentliche Unterstützung an unseren Trainingstagen dienstags und freitags in der Zeit von 19:30 bis 21:30 Uhr – ideal wäre jedoch mindestens 2x pro Monat

Wir bieten Ihnen: Lernwillige Tischtennisspieler Erfolgserlebnis durch unsere Fortschritte Aufwandsentschädigung/ übliche Trainervergütung

Wir sind: ASV Niederndorf Tischtennis Ansprechpartner: Thomas Motz Tel. +49(0)9132 / 45 49

 

 

 

Badminton Sportmanagement Jugend

Die Aufgabe/Tätigkeit:

  • Organisation Turnierteilnahmen (Meldung der Athleten; Organisation der Anreise, Information der Athleten/Eltern)
  • Teammanagement einer Schüler/Jugendmannschaft (Meldung, Terminabsprachen, Organisation)
  • Verwaltung der Spielerlaubnisse (Beantragung; Löschen)
  • Organisation von Events (Weihnachtsfeier; Trainingslager)

Wir erwarten von Ihnen:

  • 2-4 h Aufwand im Monat lokale Mobilität notwendig (Herzogenaurach)
  • Spaß im Umgang mit Jugendlichen/Schüler
  • Spaß an der Arbeit im Team (mit Trainern, …)
  • Erfahrung im Umgang mit Kommunikationsmedien (E-Mail; Social Media)
  • Mind. Alter 16 Jahre

Wir bieten Ihnen:

  • Mitglied in einem tollen Team
  • Ggf. Fortbildung im Rahmen der Aufgabe
  • Umfangreiche Einarbeitung und Unterstützung

Wir sind:

ASV Niederndorf Badminton Jugend

Ansprechpartner: Tobias Spägele +49(0)171 / 997 48 97

 

 

Übungsleiter und /oder Sportabzeichenabnehmer beim ASV Niederndorf gesucht

Wir suchen ausgebildete Übungsleiter, die unser Aufbautraining zum Erwerb des Sportabzeichens für Erwachsene und Kinder/ Jugendliche mitgestalten oder eigenständig durchführen und/oder als Sportabzeichenabnehmer tätig werden wollen.

Weiterhin suchen wir Sportabzeichenabnehmer (mit gültiger Lizenz), die uns konkret bei der Abnahme unterstützen.

Wir freuen uns über Unterstützung bei unserem in den Sommermonaten (ca. April bis Oktober) einmal in der Woche stattfindendem Training mit der Möglichkeit zur Abnahme des Sportabzeichens für Erwachsene (Dienstags) sowie für Kinder/Jugendliche (Freitags) für je 1 ½ Stunden.

Zusätzlich finden je 2 Schwimm-Abnahmetermine und 2-3 Radfahrabnahmetermine, sowie 2-3 Sonderabnahmetermine pro Saison statt (z.B. mit der Schule).

Wir bieten Aufwandsentschädigung als Übungsleiter bzw. Sportabzeichenabnehmer Möglichkeit zur Teilnahme an Weiterbildungsmaßnahmen für Übungsleiter, z.B. auch für die Lizenz als Abnehmer gute Kameradschaft in einer tollen Gruppe Aktivitäten auch außerhalb des Sportabzeichens (z.B. gemeinsames Kegeln, Wochenendradtour).

Wir sind: ASV Niederndorf b Sportabzeichen

Ansprechpartner:
Ute Martina Puschke, Tel. +49(0)09132 / 73 55 69 oder Harald Wegmann Tel. +49(0)913 / 31 77

 

 

Bock auf Jugendarbeit beim ASV Niederndorf?

Sind Deine Erinnerungen an die eigene Jugendzeit – uncool?

Hast Du schon immer vorgehabt selbst Kindern und Jugendlichen etwas Neues anzubieten? Etwa eine noch nicht dagewesene Sport-Veranstaltung durchzuführen? Wenn Du Dich selbst verwirklichen willst, das kannst Du hier bei uns !

 

  • Fehlt eine Ausbildung – die kannst Du bekommen.
  • Zeitaufwand – den bestimmst Du selbst.
  • Teamarbeit mit dem Vorstand – ist unser Motto
    und - wir nehmen Dich ernst !
  • Persönlichkeitsbildung – erfährst Du durch die Aufgabe!
  • Mehr Verantwortung – kein Problem, mach einfach mit!

Wir sind:

Herzogenaurachs zweitgrößter Sportverein, der „ASV Niederndorf"

Kontakt:

Barbara Kuno, Telefon: +49(0)9132 / 7 38 40 83

Erwin Piniek, Telefon: +49(0)9132 / 49 57

 

Pressesprecher/in des ASV Niederndorf

Herzogenaurachs zweitgrößter Sportverein such eine/n Pressesprecher/in

Diese ehrenamtliche Tätigkeit umfasst:

  • Kontakt zur örtlichen Presse halten (NN, FT).
  • Führen der Interviews mit der örtlichen Presse und verfassen von Artikeln.
  • Einladung und Betreuung der Pressevertreter bei Vereinsveranstaltungen.
  • Presseberichte für abteilungsübergreifende Themen und Veranstaltungen.
  • Koordinierung der Öffentlichkeitsarbeit zwischen unseren Abteilungen.

Wir erwarten von Ihnen:

  • Interesse an redaktioneller Tätigkeit und der Darstellung unseres Vereines.
  • Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift.

Wir bieten Ihnen:

  • Schulungsmaßnahmen, z. B. beim BLSV;
  • Mitgliedschaft im Vereinsrat.
  • Unterstützung bei den Erstkontakten zur örtlichen Presse.

Kontakt:

Michael Persang
Telefon: +49(0)9132/5413

 

Sportvorstand der Turnerschaft Herzogenaurach 1861 e. V.

Die Turnerschaft Herzogenaurach 1861 e. V. sucht einen Vorstand für den Hauptverein zur Koordination der sportlichen Aktivitäten sowie der Abstimmung mit dem hauptamtlichen Trainer.

Für weitere Informationen steht zur Verfügung:
Gerd Ankermann
Vorstand Öffentlichkeitsarbeit
Turnerschaft Herzogenaurach 1861 e. V.
Telefon +49 (0)151 / 22635061
E-Mail gerd@ankermann.info

Übungsleiter für die Mädchengruppe Turnen bei der Turnerschaft Herzogenaurach
1861 e. V.

Die Turnerschaft Herzogenaurach 1861 e. V. sucht Übungsleiter für die Mädchengruppe im Turnen.

Für weitere Informationen steht zur Verfügung:
Gerd Ankermann
Vorstand Öffentlichkeitsarbeit
Turnerschaft Herzogenaurach 1861 e. V.
Telefon +49 (0)151 / 22635061
E-Mail gerd@ankermann.info

 

Übungsleiter für das Mutter-Kind-Turnen bei der Turnerschaft Herzogenaurach 1861 e. V.

Die Turnerschaft Herzogenaurach 1861 e. V. sucht Übungsleiter für das Mutter-Kind-Turnen.

Für weitere Informationen steht zur Verfügung:
Gerd Ankermann
Vorstand Öffentlichkeitsarbeit
Turnerschaft Herzogenaurach 1861 e. V.
Telefon +49 (0)151 / 22635061
E-Mail gerd@ankermann.info

Umwelt, Natur und Tierschutz

Ökofest Initiative e. V. - Wir gestalten zusammen ein Fest!

Komm und mach mit. Bring dich bei uns im Team mit ein und schenke uns zwei Stunden deiner Zeit für die Mitarbeit während des Ökofestes am 30.04.2017.*

Kontakt:
Frau Retta Müller-Schimmel
E-Mail:         info@oekofest-Herzogenaurach.de
Homepage:  www.oekofest-herzogenaurach.de

*Gerne kannst Du auch Mitglied in unserem Organisationsteam werden. 

Kontakt

Stadt Herzogenaurach
Hauptamt

Sport- und Ehrenamtskoordination
Katja Heil
Marktplatz 11
91074 Herzogenaurach

Telefon
+49 (0) 9132 / 901-111
Fax       +49 (0) 9132 / 901-119
E-Mail katja.heil@herzogenaurach.de