Menü
Suchergebnisse
Was erledige ich wo?
Aktuelles / Veranstaltungen
 

Europawahl 2019

Vom 23. bis 26. Mai 2019 wählen die Bürgerinnen und Bürger der Europäischen Union zum neunten Mal das Europäische Parlament. In der Bundesrepublik Deutschland findet die Wahl am Sonntag, 26. Mai 2019, statt.

Die Wahl zum Europäischen Parlament erfolgt nicht nach einem einheitlichen europäischen Wahlrecht, sondern nach nationalen Wahlgesetzen. Das Europawahlgesetz und die Europawahlordnung regeln das Wahlverfahren in der Bundesrepublik Deutschland.

Die 96 deutschen Europaabgeordneten werden in allgemeiner, unmittelbarer, freier, gleicher und geheimer Wahl gewählt. Anders als bei der Bundestagswahl hat der Wähler nur eine Stimme, mit der er eine Partei oder Sonstige Politische Vereinigung  wählen kann.

Wenn Sie nicht persönlich an der Wahl am 26. Mai 2019 teilnehmen können, besteht die Möglichkeit, Briefwahl zu beantragen. Einen Antrag zur Briefwahl finden Sie auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigungskarte. Außerdem können Sie die Briefwahlunterlagen auch online beantragen (s. Links).

Hinweise zur Europawahl 2019

Wahllokal Gymnasium verlegt!
Das Wahllokal des Stimmbezirks Nr. 3, Gymnasium wurde aufgelöst und durch ein neues Wahllokal in der Mittelschule, Dreifachhalle, Burgstaller Weg 16, ersetzt

Briefwahl
Briefwahlunterlagen können noch bis Freitag, 24. Mai 2019, 18.00 Uhr, bei der Stadt Herzogenaurach, Wahlamt, Wiesengrund 1, 91074 Herzogenaurach, Zimmer-Nr. 2.06, schriftlich, elektronisch oder mündlich (nicht aber telefonisch) beantragt werden.
Wer bei nachgewiesener plötzlicher Erkrankung den Wahlraum nicht oder nur unter unzumutbaren Schwierigkeiten aufsuchen kann, kann den Wahlschein gegen Vorlage eines ärztlichen Attests noch bis zum Wahltag, 15.00 Uhr, beantragen.

Für die Ausstellung von Briefwahlunterlagen bei nachgewiesener plötzlicher Krankheit ist das Wahlamt (Anschrift s. oben) zusätzlich am Samstag, 25. Mai 2019, von 10.00 bis 12.00 Uhr geöffnet.
Die Beantragung von Briefwahlunterlagen über das Bürgerserviceportal ist nur bis Montag, 20. Mai 2019, möglich, da eine Zustellung über den Postweg und die Rückführung der Briefwahlunterlagen an das Wahlamt nicht mehr gewährleistet werden kann.

Kontakt

Stadt Herzogenaurach
Wahlamt

Wiesengrund 1
91074 Herzogenaurach

Telefon +49 (0) 9132 / 901-171
Fax +49 (0) 9132 / 901-179
E-Mail ordnungsamt@herzogenaurach.de

Öffnungszeiten
Montag8.30 - 12.30 Uhr
Dienstag 7.30 - 12.30 Uhr
13.00 - 16.00 Uhr
Mittwoch8.30 - 12.30 Uhr
Donnerstag8.30 - 12.30 Uhr
15.00 -  18.00 Uhr
Freitag 8.30 - 12.30 Uhr