Menü
Suchvorschläge
Was erledige ich wo?
Aktuelles / Veranstaltungen
 

Stadt-Umland-Bahn

Am 31. März 2016 erhielten die Kommunen Erlangen, Herzogenaurach und Nürnberg von Innenminister Joachim Hermann den offiziellen Genehmigungsbescheid für die Gründung der Körperschaft, die zunächst für die Planung der Stadt-Umland-Bahn (StUB) zuständig ist: der Zweckverband StUB. Die StUB wird als Stadtbahn die Städte Nürnberg, Erlangen und Herzogenaurach miteinander verbinden.

"Wir haben mit dem „Zweckverband StUB“ die einmalige Chance, ein hochmodernes Nahverkehrssystem als Verbindung zwischen drei Städten auf die Schiene zu bringen. Damit sichern wir herausragende Wirtschaftsstandorte in einer globalisierten Welt. Herzogenaurach und damit indirekt der gesamte Landkreis ERH profitieren davon", so
Erster Bürgermeister Dr. German Hacker.

Der Zweckverband StUB infomiert auf seinen Seiten über die nächsten Schritte, liefert Hintergrundinformationen zur StUB und zum Streckenverlauf. Außerdem finden Sie hier auch aktuelle Presseinformationen. Informieren Sie sich:
https://www.stadtumlandbahn.de/

 

 

 

 

Kontakt

Zweckverband Stadt-Umland-Bahn Nürnberg – Erlangen – Herzogenaurach
Nägelsbachstraße 49a
I. OG
91052 Erlangen

Telefon +49 (0) 9131 / 933 084-0
Telefax +49 (0) 9131 / 933 084-11
E-Mail info@stadtumlandbahn.de