Menü
Suchergebnisse
Was erledige ich wo?
Aktuelles / Veranstaltungen
 

Stadtrundgänge durch Herzogenaurach

Endlich geht es wieder los! Die herzo Gästeführer und der Heimatverein Herzogenaurach freuen sich, dass die bayerische Staatsregierung seit dem 30. Mai 2020 offiziell wieder Gästeführungen erlaubt. Gehen Sie gemeinsam mit unseren sympathischen Gästeführern auf Entdeckungsreise und lassen Sie sich von den vielen kleinen und großen Geschichten rund um die Traditionen und Innovationen unserer einzigartigen Stadt bewegen.

Natürlich müssen auch hier die allgemein geltenden Hygieneregeln eingehalten werden. So muss z.B. grundsätzlich der Mindestabstand von 1,5 m zwischen den Teilnehmern eingehalten werden. Darüber hinaus ist die Gruppengröße im Freien auf höchstens 15 Personen zu begrenzen. Entsprechend der Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts ist im öffentlichen Raum eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Außerdem werden Kontaktdaten abgefragt um eventuelle Infektionsketten nachverfolgen zu können. Weitere Informationen finden Sie auf unserer "Coronaseite" unter Downloads.

Offene Führungen

Nutzen Sie die unkomplizierte Möglichkeit, auch ohne vorherige Anmeldung an ausgewählten Touren teilzunehmen. Ob ein Innenstadtrundgang, ein Spaziergang entlang der Aurach, eine Stadtführung auf "frängisch" oder auch auf Englisch - werfen Sie einen Blick in unseren Veranstaltungskalender und kommen Sie spontan dazu.

Gruppenführungen

Ob Betriebsausflug, Ausflug mit einer Reisegruppe oder Incentive - Herzogenaurachs Gästeführer zeigen Ihnen Seiten von Herzogenaurach, die man so nicht kennenlernt. Das Themenspektrum reicht von historischen Stadtrundgängen bis zu einmaligen Einblicken in die „Wiege der Sportartikelindustrie“. Manche Rundgänge führen dabei auf Wunsch ins Stadtmuseum Herzogenaurach, andere entführen in ungeahnte kulinarische Sphären – Herzogenaurach darf und soll mit allen Sinnen erlebt werden. Die Gruppenführung kostet 65,00 EUR und ist momentan auf eine Teilnehmerzahl von 15 Personen begrenzt.

Über das Kontaktformular können Stadtrundgänge unverbindlich angefragt werden.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Stadt Herzogenaurach
Tourist Information

Hauptstraße 34
91074 Herzogenaurach

Telefon +49 (0) 9132 / 901-127
E-Mail tourist-info@herzogenaurach.de

Veranstaltungen

herzoGästeführer im herzoSOMMER - Offene Führung mit Dieter Hagen
07.08.2020
Stadtführungen

Aurachspaziergang vom Ofoll zur Eichelmühle

Der Bundesverband der Gästeführer in Deutschland (BVGD) hat für 2020 das Thema "Lieblingsorte" ausgewählt. Die herzoGästeführer setzen dieses Thema im Rahmen eines besonderen Aurachspazierganges um. Dieter Hagen zeigt in Wort und Bild Vergangenheit und Aktuelles beginnend vom Ofoll bis zur nicht mehr existierenden Eichelmühle. Die Teilnehmer erfahren originelle Geschichten und Informationen entlang der Aurach, vom Ofoll, Puma, Weiler, Freibad, Steinerne Brücke, Stadtmühle, Cafe Rosengarten, Kommunbrauhaus, Tuchmacherei, Parktheater, neue Aurach, Kuwe Steg, Herzowerke, Baywa, Schießhaus, Cafe Mauser, Spootz, Bahnhof, Geda/adidas, Schaeffler/Glock, Fischerei und der Eichelmühle.

 

Zum Thema Corona: Ab 30.05.2020 sind Gästeführungen in Bayern, mit einem Hygienekonzept, wieder genehmigt Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 15 Personen, der Mindestabstand von 1,5 Metern muss eingehalten werden, auf die Mund-Nasenbedeckung der Teilnehmer und des Gästeführers kann im Außenbereich verzichtet werden und die Teilnehmer müssen dokumentiert werden.

 


Veranstalter:HerzoGästeführer
Veranstaltungsort: Achtung: Interims-Rathaus, Wiesengrund 1
Zeit: 17:00 Uhr
3,00 Euro pro Person, Kinder frei


In Kalender übernehmen
herzoGästeführer im herzoSOMMER - Offene Führung mit Ottilie Sachs
08.08.2020
Stadtführungen

Die Wiege der Sportartikelindustrie

Bereits ab 1852 lässt sich in Herzogenaurach das Schusterhandwerk nachweisen. Die Tuchmacherei wurde von den "Schlappenschustern" abgelöst. Von den Anfängen mit Georg Denkler, über den Zweigbetrieb der Firma Berneis bis zu den heutigen Weltfirmen adidas und Puma erzählt die Führung.

Zum Thema Corona: Ab 30.05.2020 sind Gästeführungen in Bayern, mit einem Hygienekonzept, wieder genehmigt Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 15 Personen, der Mindestabstand von 1,5 Metern muss eingehalten werden, auf die Mund-Nasenbedeckung der Teilnehmer und des Gästeführers kann im Außenbereich verzichtet werden und die Teilnehmer müssen dokumentiert werden.

 


Veranstalter:herzoGästeführer
Veranstaltungsort: Treffpunkt: Nürnberger-Tor-Platz / Ritzgasse
Zeit: 17:00 Uhr
3,00 Euro pro Person, Kinder frei


In Kalender übernehmen
herzoGästeführer im herzoSOMMER - Offene Führung mit Julie D. Kähler
13.08.2020
Stadtführungen

Guided Tour of Herzogenaurach: 1000 years of history. (in English)

A journey through the town’s history

Herzogenaurach has more than 1000 years of rich history and in the past has been ruled by the most notable lords; it has endured war, the Protestant Reformation and the spread of the Black Death. But no matter what happened the people of Herzogenaurach rolled up their sleeves and made the best of the situation. Today, the town is world-famous thanks to its masterminds the Dassler and Schaeffler brothers; Rudolf and Adolf Dassler, and Wilhelm and Georg Schaeffler, and is built upon a deep-rooted history. This guided walk will take you on a journey back to the very beginnings of the town and will give you an insight into all the town has had to face! Come with us on this journey and perhaps you will be surprised!

 

Please register for this event as Corona restrictions are currently in place. An attendance list will be compiled of names and contact details. Maximum 15 participants. Hygiene rules apply. Face coverings are not obligatory.

The tour costs 3€ per person to be paid cash at the start of the tour.

Please register directly with your tour guide Julie Kähler. Email: julie.kaehler@gmail.com (or call 0176 456 03524)

 


Veranstalter:herzoGästeführer
Veranstaltungsort: Meeting point: Nürnberger-Tor-Platz / Ritzgasse
Zeit: 17:00 Uhr
3,00 Euro per Person, Children free


In Kalender übernehmen