Menü
Suchergebnisse
Was erledige ich wo?
Aktuelles / Veranstaltungen
 

Veranstaltungen im Fachbereich Generationen plus

Herzlich Willkommen zu den Angeboten und Veranstaltungen des Generationen.Zentrum!

Schön, dass Sie vorbei schauen!

 

Damit sich alle Besucher/innen wohl fühlen können, finden unsere Angebote mit laufend aktualisierten Schutz- und Hygienekonzepten statt.

Bitte beachten Sie: Auf Grundlage der 15. BayIfSMV vom 23. November 2021 i.V.b. der Änderung der 15. BayIfSMV vom 12. Januar 2022, ist eine Teilnahme an Veranstaltungen aktuell nur unter Vorlage eines 2Gplus-Nachweises möglich.

(Stand 14. Januar 2022)

Wald und Natur

Der Wald ruft! Gemeinsamer Waldspaziergang am Vormittag

Die Ruhe des Waldes, Bewegung an der frischen Luft und Gesellschaft genießen, dazu lädt das Generationen.Zentrum alle Interessierten herzlich ein.

Offene Spazierrunde alle zwei Wochen Mittwoch, von 9.30 – 10.30 Uhr.

Nächster Waldspaziergang am 2. und 16. Februar 2022

Treffpunkt: Wanderparkplatz am Thonwald, an der Ansbacher Straße.

Die Waldspaziergänge finden bei jedem Wetter statt, außer bei Gewitter und Sturm.

Kostenfrei und ohne Anmeldung

Auch für diese Veranstaltung gilt 2Gplus!

 

 

Edukation Demenz - Entlastung durch Förderung der Kommunikation

EduKation Demenz – Entlastung durch Förderung der Kommunikation

Zeitgleich mit der Lebenserwartung steigt die Anzahl von Menschen, die an einer Demenz erkranken. Die Diagnose einer dementiellen Erkrankung verändert die Lebenssituation von Betroffenen und Angehörigen, bringt viele Fragen und Herausforderungen mit sich. Was genau ist eine Demenz eigentlich? Was passiert da im Gehirn? Was können wir tun? Wie kann ich mit meiner Mutter / meinem Vater / meinem/r Partner/in umgehen? Wie sorge ich selbst gut für mich?

In zehn Doppelstunden widmet sich dieses Kursprogramm diesen und weiteren wichtigen Fragen rund um das Thema Demenz. Gemeinsam können so neue Wege für ein gelingendes Miteinander gefunden werden. Das Programm richtet sich an Verwandte, Freunde und Bekannte eines Menschen, bei dem eine dementielle Erkrankung bereits diagnostiziert ist. Es wurde von Frau Prof. Dr. Sabine Engel entwickelt und wissenschaftlich evaluiert.

Aktueller Kurs: endet am 21. Januar 2022

Ein weiterer Kurs startet im Frühjahr 2022. Weitergehende Informationen finden Sie rechtzeitig vorab auf diesen Seiten und im Amtsblatt.

Ort: Generationen.Zentrum, Erlanger Straße 16

Plätze: 6

Kursleiterin: Simone Voit Sozialpädagogin (B.A.)

Kosten: 95,00 EUR. Die Kosten können ggf. von der Pflegekasse übernommen werden. Bitte fragen Sie vorab bei Ihrer Pflegekasse nach den Bedingungen.

 

Gymnastik

Gymnastik am Montag startet wieder!

Die Gymnastik mit Dagmar Wegmann kann unter 2Gplus wieder stattfinden. Die Teilnahme ist nur mit einem Nachweis, entweder der Boosterimpfung oder einer zweimaligen Impfung plus Test (kein Selbsttest) möglich. Im Haus gilt FFP2-Maskenpflicht, die Maske kann während der aktiven Sportausübung auf dem festen Platz abgenommen werden.

Datum: Montag, 31. Januar 2022

Zeit: 14.00 – 15.00 Uhr

kostenfrei

 

 

Tagesfahrten

Auf Grund der Coronasituation wird kurzfrsitig beurteilt und entschieden, ob die Fahrten stattfinden können. Bitte informieren Sie sich im Generationen.Zentrum unter der 09132 734-170.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!

Tagesfahrten 2022

Auch in diesem Jahr gibt es interessante und vielseitige Zielorte: Ansbach, Bayreuth, Würzburg, Osterbrunnenfahrt, Schwätzingen, Marienbad (CZ), Weimar, Herrsching am Ammersee, Straubing, Weinfahrt, Bad Mergentheim, Frankfurt.

Die Flyer zu den Tagesfahrten finden Sie in der Auslage des Rathauses, im Generationen.Zentrums sowie bei Lotto Toto Marcus Batz. 

Hier geht´s zum aktuellen Flyer.

Der Fahrplan gilt unter Vorbehalt und kann Corona bedingten Änderungen unterliegen.

 

 

Stadtperspektiven

Die Innenstadt Herzogenaurachs birgt, ob ihres mehr als 1000jährigen Bestehens, sowohl historisch interessante, als auch aktuell bedeutsame Schauplätze. Die Stadtperspektiven laden ein zu einem rätselhaften Rundgang durch die Innenstadt Herzogenaurachs. Neun Fragen leiten zu geschichtsträchtigen und besonderen Orten, die entdeckt werden wollen.

Für Kinder und Familien gibt es die Piratenschatzsuche, an deren Ende der größte Schatz Herzogenaurachs entdeckt werden kann.

Die dazugehörigen Flyer können beim Haupteingang des Generationen.Zentrums abgeholt oder hier heruntergeladen werden.


Alternativ gibt es die Rundgänge auch digital als Actionbound für das Smartphone oder Tablet.

nullnull

KulTouren

Auf Grund der aktuellen Infektionsdynamik entfällt die KulTour bis auf Weiteres.

Bingo am Nachmittag

Dnullie erste Variante des „Bingo“ entstand bereits im 16. Jahrhundert als Lotteriespiel in Italien.

Seinen jetzigen Namen trägt es seit den späten 1930er Jahren und ist besonders im Vereinigten Königreich, auf den Philippinen und in den USA sehr beliebt ist.  Die Teilnehmer bekommen Spielvorlagen, die mit einer Anzahl von Zahlen bedruckt sind. Die Spielleitung zieht wie beim Lotto per Zufall aus einem Beutel Kugeln mit aufgedruckten Zahlen. Sie ruft diese Zahlen aus, woraufhin die Teilnehmer sie auf ihren Spielkarten mar­kieren. Sobald der erste Teilnehmer alle 5 Zahlen einer waagerech­ten oder senkrechten Reihe oder Diagonale markieren konnte, ruft er laut und vernehmlich „Bingo!“.

Datum: Dienstag, 1. Februar / Dienstag, 8. März 2022

Zeit: 14.00 – 15.00 Uhr

Ort: Generationen.Zentrum, Erlanger Straße 16

kostenfrei

Bitte melden Sie sich an.

Frische Farbe für die grauen Zellen! Frisch im Kopf mit Ganzheitlichem Gedächtnistraining

nullWie war noch gleich der Name der Schauspielerin? Was wollte ich schnell noch einkaufen? Um wie viel Uhr kommt der Spielfilm? Gerade habe ich es doch gelesen! Diese oder ähnliche Überlegungen kennt jede/r aus dem Alltag und trotzdem sorgt es das eine oder andere Mal für Verärgerung. Das Gedächtnis hat die Aufgabe, Informationen aufzunehmen, zu speichern und abzurufen. Dabei kann die Denkzentrale angeregt und unterstützt werden, damit kognitive Fähigkeiten möglichst lange gut funktionieren und erhalten bleiben. Dazu zählen zum Beispiel Wortfindung, Konzentration und Merkfähigkeit. Machen Sie mit und halten Sie Ihr Gedächtnis fit!

Aktuell laufende Kurse enden am 31. Januar. Ein weiterer Kurs startet im Frühjahr 2022. Weitergehende Informationen finden Sie rechtzeitig vorab auf diesen Seiten und im Amtsblatt.

Der Kostenbeitrag beträgt 10,00 EUR.

Anleitung: Simone Voit – Sozialpädagogin (B.A.),

Anmeldung im Generationen.Zentrum unter 09132 734-170 oder unter www.herzogenaurach.feripro.de

Balance und Kraft im Alltag mit Bewegung

Einkaufen, Haushalt, mit dem Enkel spielen, „Garteln“ oder ein Waldspaziergang - für vieles im Alltag brauchen wir körperliche Kraft und den nötigen Gleichgewichtssinn. Im Kurs stärken Sie durch gezielte Übungen Ihre Muskelkraft und Balance.

Datum: ab Freitag, 12. November 2021, 10 Termine:

12. / 19. / 26. November; 10. / 17. Dezember; 21. / 28. Januar; 11. / 18. /25. Februar

Zeit: 9.30 – 10.30 Uhr

Ort: Generationen.Zentrum, Erlanger Straße 16

Kosten: 25,00 EUR

Anmeldung bis 8. November im Generationen.Zentrum unter + 49 (0)9132 73 41 70 oder unter www.herzogenaurach.feripro.de

 

Sonntagscafé - Sonntagsblues ade!

Auf Grund der aktuellen Infektionsdynamik entfällt das Sonntagscafé bis auf Weiteres.

Frauenfrühstück

Das Frauenfrühstück des Generationen.Zentrums ist ein Ort für Begegnung, Austausch, (Frauen-)Gespräche in ungezwun­gener Atmosphäre, um im Alltagstrubel eine Pause einzulegen und Gemeinschaft zu erleben. Momentan ist noch nicht abzusehen, wann das im direkten Kontakt wieder möglich sein wird. Deshalb findet das Frauenfrühstück online via zoom statt. Jede kann so zuhause frühstücken und doch in Gemeinschaft sein.

Informationen zur Teilnahme an einer zoom-Veranstaltung finden Sie HIER.

Den Link zum Zoom-Meeting erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung.

Datum: Dienstag, 18. Januar 2022

Zeit: 09.00 – 10.00 Uhr

Kostenfrei

Mit Anmeldung

Tanz am Nachmittag

Der Tanz am Nachmittag entfällt auf Grund der Infektionsdynamik.

 

Theaterfahrt

Auf Grund der aktuellen Infektionsdynamik entfallen die Theaterfahrten bis auf Weiteres.

Vorträge

Herzogenaurach im Jahr 2021 – Rückblick mit Erstem Bürgermeister Dr. German Hacker

Interessierte der Generationen 60plus sind herzlich eingeladen, das vergangene Jahr 2021 in Herzogenaurach mit Bürgermeister Dr. Hacker Revue passieren zu lassen.

Datum: Mittwoch, 23. Februar 2022

Zeit: 11.00 – 12.00 Uhr

Kostenfrei

Mit Anmeldung wegen begrenzter Platzkapazität unter 09132 734-170.

 

 

Bewegung und Gesundheit im Alter

Illia Gantmann, Sportwissen­schaftler/Sporttherapeut an der Fachklinik Herzogenaurach, informiert unter dem Motto „wer rastet, der rostet“ zum Thema Bewe­gung und Gesundheit im Alter(n) und gibt Tipps zu praktischen Übungen für die gesundheitsfördernde Bewegung.

Datum: Freitag, 1. April 2022

Zeit: 17.00 – 18.00 Uhr

Kostenfrei

Mit Anmeldung