Menü
Suchergebnisse
Was erledige ich wo?
Aktuelles / Veranstaltungen
 

herzoPASS

Es gibt eine Neuerung in Herzogenaurach: den herzoPASS, der Menschen mit geringem Einkommen unterstützt. Der herzoPASS berechtigt unter anderem zu vergünstigtem Eintritt bei einer Vielzahl von Angeboten, in den Bereichen Bildung, Kultur, Freizeit und Sport.

Ab 9. Januar 2023 wird die Stadt Herzogenaurach – in Zusammenarbeit mit der Caritas – einen Sozialpass, den so genannten herzoPASS herausgeben. Er ist personenbezogen, d.h. z.B. in einer Familie erhält jeder einen eigenen Ausweis.

Sie können sich vorstellen, herzoPASS-Inhaber*innen eine Ermäßigung anzubieten? Dann füllen Sie einfach die Teilnahmeerklärung (s. Downloads) aus.

 

Wer kann einen herzoPASS beantragen?

Sie erhalten einen herzoPASS, wenn Sie in Herzogenaurach wohnen und eine dieser Leistungen erhalten:

  • Arbeitslosengeld II / Bürgergeld
  • Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung
  • Hilfe zum Lebensunterhalt
  • Wohngeld
  • Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz
  • Kriegsopferfürsorge
  • Leistungen zum Lebensunterhalt in Pflegefamilien oder Jugendhilfe-Einrichtungen
  • Kinderzuschlag

Außerdem können Sie den herzoPASS beantragen, wenn Sie den Bundesfreiwilligendienst, ein freiwilliges soziales oder ökologisches Jahr ableisten.

Wo kann der herzoPASS beantragt werden?

Kontakt

Allgemeine Soziale Beratung des Caritasverbandes e.V.
Langenzenner Str. 3
91074 Herzogenaurach

Telefon 0157/85123929 (Terminvereinbarung bei Jitka Hogan)

Sprechzeiten

Montag bis Donnerstag: 8.30 bis 12.00 Uhr

Angebote für herzoPASS-Besitzer

Mit dem herzoPASS erhalten Sie bei folgenden Einrichtungen, Geschäften, Dienstleistern und Vereinen vergünstigte Angebote:

  • 1. FC Herzogenaurach 1916 e.V.:
    herzoPASS-Inhaber/Innen erhalten 50 % auf den Jahresbeitrag
  • Freibad Herzogenaurach:
    Besucher/Besucherinnen erhalten mit dem herzoPASS den Kinder- und Jugendtarif
  • Freizeitbad Atlantis:
    Besucher/Besucherinnen erhalten mit dem herzoPASS den Kinder- und Jugendtarif
  • Generationen.Zentrum inkl. Jugendhaus rabatz:
    50 % Rabatt auf alle kostenpflichtigen Veranstaltungen (gilt auch für das Sommer-Ferienprogramm)
  • Ju Jutsu Herzogenaurach e.V.:
    5 x kostenfreies Probetraining und 10 % Ermäßigung auf den Mitgliedsbeitrag für das erste Halbjahr
  • Konzeption+Text, Silke Görner:
    auf alle öffentlichen Kabarett- und MärchenSpiel-Veranstaltungen, die ‘Konzeption+Text, Silke Görner‘ anbietet, erhalten herzoPASS-Inhaber/Innen eine Ermäßigung von 50 %
  • Kreislauf-Kaufhaus Herzogenaurach:
    Freitags, 10 % Rabatt für herzoPass-Inhaber/Innen
  • Möbel Fischer:
    ab einem Einkaufswert von 30 EUR erhalten HerzoPass-Inhaber/Innen einen 10 EUR Boutique-Gutschein
  • Print Line:
    2 Handtücher mit Namensstick oder 1 Duschtuch mit Namensstick für den Sonderpreis von 14,90 EUR
  • Stadtbücherei:
    Erwachsene zahlen ein ermäßigtes Jahresentgelt in Höhe von 5,00 EUR anstelle des regulären Jahresentgeltes in Höhe von 10,00 EUR
  • Stadmuseum:
    Ermäßigter Eintritt in Höhe von 1,50 EUR, anstelle des regulären Eintritts in Höhe von 2,00 EUR
  • Volkschor Herzogenaurach:
    50 %-ige Ermäßigung auf den Jahresbeitrag der Chormitgliedschaft
  • Volkshochschule:
    Entgeltermäßigung in Höhe von 50 %

Sie möchten Unterstützer werden?

In Erlangen und Nürnberg ist er längst etabliert: der ErlangenPass bzw. Nürnberg-Pass. Dieser Sozialpass ermöglicht einkommensschwachen Menschen die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Nach diesem Vorbild wird die Stadt Herzogenaurach nun in Zusammenarbeit mit der Caritas den herzoPASS herausgeben und möchte Sie dafür gewinnen, bei diesem wichtigen gesellschaftlichen Projekt dabei zu sein.

Sie möchten soziale Verantwortung übernehmen und können sich vorstellen, herzoPASS-Inhaber*innen eine Ermäßigung anzubieten? Dies können Sofort-Rabatte sein, vergünstigte Vereinsmitgliedschaften, Eintrittsermäßigungen – jede Art der Unterstützung ist willkommen. Und jeder Cent zählt! Die Stadt beteiligt sich zum Beispiel mit Ermäßigungen bei Museumseintritt und Büchereiausweis.

Wir bedanken uns mit Sichtbarkeit: Ein Aufkleber am Eingang Ihres Geschäfts oder Vereinsgeländes zeigt: Sie sind dabei und engagieren sich für die Gesellschaft. Auf der städtischen Internetseite wird Ihr Unternehmen/Ihr Verein außerdem als Unterstützer gelistet.

Ihre Ideen und Angebote sind jederzeit herzlich willkommen – füllen Sie die Teilnahmeerklärung aus und schicken Sie diese zurück an hauptamt@herzogenaurach.de.

Teilnahmeerklärung herzoPASS

Wir nehmen sie gerne in unsere Angebotsliste auf und bedanken uns für Ihr Engagement!

Kontakt

Stadt Herzogenaurach
Hauptamt

Wiesengrund 1
91074 Herzogenaurach

Telefon +49 (0) 9132 / 901-113
E-Mail hauptamt@herzogenaurach.de