Menü
Suchergebnisse
Was erledige ich wo?
Aktuelles / Veranstaltungen
 

Unser Rathaus ist umgezogen. Neue Adresse: Wiesengrund 1, 91074 Herzogenaurach

Mehr erfahren

Das bewegt Herzogenaurach

... Cornelia Götz für ihr Gesangsprojekt mit Lichtinstallation „Seelengesang“. Mit dieser Entscheidung über den zweiten „hin&herzo-Projektpreis“ wirft „hin&herzo – Das Kulturfestival“ seinen Schatten voraus.

Die Musikschule Herzogenaurach bietet in der Woche vom 27. – 31. Mai 2019 allen interessierten Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, im Unterricht zu zusehen und die Lehrkräfte kennen zu lernen. Die Instrumentallehrkräfte stehen nach vorheriger...

Von 20. bis 24. Mai 2019 ist die Verbindungsstraße zwischen Herzogenaurach und Burgstall auf Höhe des Golfplatzes wegen Sanierung der Fahrbahn vollständig für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Der Geh- und Radweg bleibt weiterhin benutzbar und auch die...

Veranstaltungskalender

Heute in Herzogenaurach

Ausstellung: Impression italien
09.05.2019 bis 06.07.2019
Kultur, Vereine

10 Mitglieder des Fotoclubs zeigen Italien von den Alpen bis zur Stiefelspitze aus der jeweils eigenen Perspektive in vielen Facetten.

Vernissage: 9.  Mai 2019 um 18:30 Uhr mit Sektempfang und musikalischer Begleitung in der


Veranstalter: Fotoclub Herzogenaurach
Veranstaltungsort: m&i-Fachklinik, In der Reuth 1, 91074 Herzogenaurach

In Kalender übernehmen
 
"Bewegend! - Selbstbild im Wandel"
11.05.2019 bis 04.08.2019
Stadtmuseum, Ausstellung, Bildung, Kultur

Das Stadtmuseum begibt sich in das waghalsige Unternehmen, die Selbstbilder und Fremdbilder der Stadt Herzogenaurach zu betrachten. Welches Bild haben wir von unserer Stadt? Was ist bei uns anders als bei anderen? Und wie werden wir von den anderen wahrgenommen, von Medien und Touristen? Und was hat sich daran in den letzten 100 Jahren verändert?

Herzogenaurach konkurriert mit anderen Städten um Einwohner, die Ansiedlung großer Unternehmen und um touristische Besucher. Mit Materialien zum Selbstbild der Stadt Herzogenaurach, insbesondere aus Publizistik und Fremdenverkehrswerbung zeigt das Stadtmuseum, wie sich die Stadt selbst vermarktete und wie sich diese Selbstdarstellung in den letzten 100 Jahren gewandelt hat. Vom Kurort mit fränkischem Fachwerkflair über die Stadt des Sports bis hin zur „kleinsten Weltstadt“: Die Palette reicht von Besonderheiten und Alleinstellungsmerkmalen bis hin zu Entwicklungszielen der Kommune.


Veranstaltungsort: Stadtmuseum Herzogenaurach, Kirchenplatz 2, 91074 Herzogenaurach

In Kalender übernehmen
 
Ausstellung: Welcome 6 GEDOK Franken
18.05.2019 bis 26.05.2019
Ausstellung

Alle zwei Jahre begrüßt die Gemeinschaft der Künstlerinnen und Fördernden der Region Franken ihre neu aufgenommenen Kunstschaffenden mit einer Ausstellung, in der sie sich mit ausgewählten Arbeiten vorstellen. In diesem Jahr sind Malerei, Bildhauerei, Objekte und Fotografie zu im KunstRaum des Kunst-und Kuturverein Herzogenaurach e.V. zu sehen.

Die Ausstellung wird mit einer Vernissage am 17. Mai 2019 um 19.00 Uhr eröffnet. Silvia Lobenhofer-Albrecht, die Vorsitzende GEDOK Franken, und Brigitte Graf-Nekola, zweite Vorsitzende des KUK Herzogenaurach werden die Anwesenden begrüßen.Die Flötistin Katja Fischer, gleichfalls neues Mitglied, sorgt für den angemessenen musikalischen Rahmen. Selbstverständlich ist für das leibliche Wohl ebenso gesorgt wie für den Kunstgenuss.

Am Sonntag, den 26. Mai finden von 14.00 bis 16.00 Uhr Künstlerinnengespräche statt. Die Ausstellung ist Samstag und Sonntag von 14.00 bis 18.00 Uhr geöffnet, sowie am Donnerstag von 17.00 bis 20.00 Uhr.

 

 


Veranstalter: GEDOK Franken
Veranstaltungsort: KunstRaum - Kunst und Kulturverein Herzogenaurach e.V., Langenzenner Str.1, 91074 Herzogenaurach
Zeit: 14.00 Uhr

In Kalender übernehmen
 
A Guided tour through 1000 fascinating years
23.05.2019
Stadtmuseum

Take a glimpse at the most striking moments in the history of Herzogenaurach! Public tours are free with museum admission and do not require any reservation.

More Information


Veranstalter: Stadtmuseum
Veranstaltungsort: Stadtmuseum, Kirchenplatz 2, 91074 Herzogenaurach
Zeit: 18.00 Uhr

In Kalender übernehmen
 
Vorlesestunde "Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer, der den ganzen Tag lang grummelig war"
23.05.2019
Stadtbücherei, Kinder, Herzo Inklusiv

Nichts und niemand kann den kleinen Siebenschläfer heute aufheitern. Nicht das Puppenspiel, das die Haselmaus für ihn aufführt, nicht die Witze, die ihm das Eichhörnchen erzählt und schon gar nicht die saure Zitrone, die der Igel bringt, weil er einmal gehört hat, dass sauer lustig macht. Aber seine Freunde geben nicht auf! Ab 4 J.


Veranstalter: Stadtbücherei Herzogenaurach
Veranstaltungsort: Stadtbücherei Herzogenaurach, Wiesengrund 1, 91074 Herzogenaurach
Zeit: 16:00 Uhr
Eintritt frei

In Kalender übernehmen
 
Gesprächskreis "Fränkische Begriffe und Redensarten"
23.05.2019
Vereine
Veranstalter: Heimatverein Herzogenaurach
Veranstaltungsort: Heimatverein, Steinweg 5, 91074 Herzogenaurach
Zeit: 19.30 Uhr

In Kalender übernehmen
 
Filmabend "anders WOHNEN"
23.05.2019
Bildung, Freizeit, Generationen.Zentrum, Senioren, Soziales

Filmabend im Rahmen der bayernweiten Aktionswoche "Zu Hause daheim" des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales.

Ein Film über ein einzigartiges Wohnprojekt in Nürnberg, das jung und alt unter ein Dach zu bringen sucht.

Ist das Projekt ein Zukunftskonzept für die alternde Gesellschaft?


Veranstalter: Generationen.Zentrum
Veranstaltungsort: Generationen.Zentrum, Erlanger Straße 16, 91074 Herzogenaurach
Zeit: 17.30 Uhr
0,00 EUR

In Kalender übernehmen
 
Oase - Ökumenischer Gesprächskreis für Trauernde und Pflegende
23.05.2019
Kirchen, Herzo Inklusiv

Mit Pfarrerin Andrea Schäfer


Veranstalter: Evang.-Luth. Kirchengemeinde Herzogenaurach
Veranstaltungsort: Evang. Kirche - Raum 1, Von-Seckendorff-Str. 1, 91074 Herzogenaurach
Zeit: 15.00 Uhr

In Kalender übernehmen
 
Wanderung: Muggendorf - Engelhardsberg - Köttweinsdorf - Moschendorf – Behringersmühle
23.05.2019
Freizeit

Donnerstag, 23.Mai:

TW Quakenschloss und Riesenburg

Muggendorf - Engelhardsberg - Köttweinsdorf - Moschendorf – Behringersmühle

Abfahrt in Herzogenaurach: Busbahnhof An der Schütt, mit Bus 201 Richtung Erlangen: 8:06 h.

TP 8:00 Bhf Halle ER mit S1 ab 8:14

umst. Forchh. mit Agilis ab 8:39

umst. Eberm. mit Bus 389 ab 9:05 TTPlus 10

Gz. 4:30 h, 15 km, s.G.

WF ist bereits in S1

Erklärungen der Abkürzungen im Wanderprogramm:

 

TW Tageswanderung

LW Leichtwanderung

KW Kurzwanderung

bV besondere Veranstaltung

1.Ortsangabe: Beginn die Wanderung

letzte Ortsangabe: Ende der Wanderung

Ort im Fettdruck Mittagseinkehr (Rucksackverpflegung wird gesondert angegeben)

TP Treffpunkt z.B. Bhf-Halle ER (Bahnhofshalle Erlangen, wir treffen uns ca. 15

Min. vor Abfahrt um evtl. Fahrkarten zusammen zu nutzen)

Gz. Gehzeit

l.G leichtes Gelände

m.G. mittleres Gelände

s.G. schweres Gelände (jeweils maximaler Schwierigkeitsgrad)

WF Wanderführer


Veranstalter: Fränkischer Albverein
Veranstaltungsort: Busbahnhof
Zeit: 7:06 Uhr

In Kalender übernehmen
 
Tanz am Nachmittag
23.05.2019
Freizeit, Generationen.Zentrum, Senioren

Neun Mal im Jahr lädt das Generationen.Zentrum zum Tanz, begleitet durch ein vielfältiges Musikangebot verschiedener Künstler. Auch für das leibliche Wohl wird mit Kaffee und Kuchenverkauf bestens gesorgt.

Herzlich eingeladen sind alle Paare und Alleintänzer, die gerne das Tanzbein schwingen und die lockere Atmosphäre genießen möchten.


Veranstalter: Generationen.Zentrum
Veranstaltungsort: Pfarrzentrum St. Otto, Theodor-Heuss-Straße 14, 91074 Herzogenaurach
Zeit: 15.00 Uhr Eintritt frei

In Kalender übernehmen
 
Sitzung Agenda 21 - AK Mobilität
23.05.2019
Agenda 21

Themen offen


Veranstalter: AK Mobilität
Veranstaltungsort: Herzogenaurach - Generationen Zentrum der Stadt Herzogenaurach, Raum 1, 1. Stock, Erlanger Straße 16, 91074 Herzogenaurach
Zeit: 18:00 Uhr

In Kalender übernehmen