Menü
Suchergebnisse
Was erledige ich wo?
Aktuelles / Veranstaltungen
 

Das bewegt Herzogenaurach

Am 28. Oktober 2020 haben die Bundeskanzlerin und die Regierungschefinnen und -chefs der Länder neue Beschränkungen beschlossen, die ab 2. November 2020 gelten sollen. Diese betreffen insbesondere das Gastgewerbe, die Veranstaltungsbranche sowie…

Am Dienstagabend, 27. Oktober 2020, präsentierte der Zweckverband Stadt-Umland-Bahn (ZV StUB) beim 8. Dialogforum detailliertere Kartenausschnitte zur Linienführung. Die Teilnehmenden der Veranstaltung diskutierten über einzelne Abschnitte der…

Vom 19. September bis 9. Oktober beteiligte sich Herzogenaurach zum 9. Mal an der internationalen Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnis. Insgesamt legten 247 Radelnde, davon 9 Mitglieder des Stadtrates, 57.977 Kilometer zurück. Dadurch konnten 8.523…

Veranstaltungskalender

Heute in Herzogenaurach

Bücherrallye "Gemeinsam für die Zukunft" in der Stadtbücherei
26.10.2020 bis 14.11.2020
Stadtbücherei, Kinder

Wie in jedem Jahr veranstaltet die Stadtbücherei um die Herbstferien herum eine Bücherrallye für Kinder. Das diesjährige Motto lautet "Gemeinsam für die Zukunft". Vom 26. Oktober bis 14. November 2020 können Kinder während der Öffnungszeiten mit Hilfe einer kleinen Buchausstellung Quizfragen zu den Themen Klimaschutz, Nachhaltigkeit und Demokratie lösen. Die Rallye richtet sich deswegen an ältere Kinder ab mindestens 10 Jahren. Wer bis zum 14. November 2020, 13.00 Uhr das richtige Lösungswort in der Bücherei abgibt, nimmt an einer Verlosung teil und kann einen Buchgutschein gewinnen.


Veranstalter: Stadtbücherei Herzogenaurach
Veranstaltungsort: Stadtbücherei Herzogenaurach, Wiesengrund 1, 91074 Herzogenaurach
Zeit: 14.00 bis 13.00 Uhr

In Kalender übernehmen
 
Zwischen Muff und Moderne - Herzogenaurach in den 50er Jahren
29.10.2020 bis 10.01.2021
Stadtmuseum

Die neue Sonderausstellung des Herzogenauracher Stadtmuseums taucht in die 50er Jahre ein. Zu sehen sind Fotografien aus den reichhaltigen Sammlungsbeständen des städtischen Bildarchivs, die zeigen, wie sich die Aurachstadt in diesem Jahrzehnt verändert hat.

Es war eine Zeit des Aufbruchs und der Hoffnung. Die ersten Nachkriegsjahre waren vorbei, Flüchtlinge und Heimatvertriebene notdürftig untergebracht, mit der amerikanischen Garnison hatte man sich arrangiert. Eine hoffnungsvolle Epoche begann, die als „Wirtschaftswunder“ in die Annalen einging. Das hatte Auswirkungen auf viele Lebensbereiche: Der beginnende Bauboom sollte die prekäre Wohnraumsituation entschärfen und ließ die Stadt rasant wachsen. Zur Behebung der wirtschaftlichen Probleme setzte der Stadtrat auf forcierte Industrieansiedlung. Für Rat und Verwaltung der Stadt war es eine große Herausforderung, mit Straßenbau und Kanalisation die Infrastruktur für die neuen Stadtgebiete zu schaffen.

Die Bilder der ikonischen Ära der 50er Jahre bieten einen fotografischen Rückblick, ohne in bloße Nostalgie zu verfallen. Wie wohnte und arbeitete man damals in Herzogenaurach? Welche Feste und Bräuche existieren heute noch? Und wie erlebte man den Alltag? Wie zugleich Muff und Moderne diese Zeit prägten, zeigt die Fotoschau, die bei den Besuchern vielleicht auch einige eigene Erinnerungen wachruft.

Zu den Öffnungszeiten


Veranstaltungsort: Stadtmuseum, Kirchenplatz 2, 91074 Herzogenaurach

In Kalender übernehmen
 
FreiRaum
30.10.2020
Sport, Soziales, Freizeit, Jugend

Schaut mal bei uns vorbei: hier könnt Ihr Musik hören, Billard spielen, Kickern, Basteln & Bauen, Skaten, Zocken, kreativ sein, neue Leute kennenlernen oder einfach nur Abhängen.

mehr Infos


Veranstaltungsort: Jugendhaus Rabatz, Erlanger Straße 56a, 91074 Herzogenaurach
Zeit: 15.30 bis 21.30 Uhr
Eintritt Frei

In Kalender übernehmen
 
Nachmittag mit den Kinder der KiTa St. Elisabeth
30.10.2020
Kirchen, Senioren

Die Kinder der KiTa St. Elisabeth zeigen den Senioren ihr Können.


Veranstalter: Sachausschuss Sozialarbeit St. Otto
Veranstaltungsort: KiTa St. Elisabeth, Hammerbacher Straße 2, 91074 Herzogenaurach
Zeit: 14.30 Uhr

In Kalender übernehmen
 
Trauercafé
30.10.2020
Soziales

offener Trauerkreis für Trauernde


Veranstalter: Hospizverein Herzogenaurach
Veranstaltungsort: Herzogenaurach, Erlanger Straße 14/I, 91074 Herzogenaurach
Zeit: 16.00 Uhr

In Kalender übernehmen