Menü
Suchergebnisse
Was erledige ich wo?
Aktuelles / Veranstaltungen
 

Unser Newsletter: Neuigkeiten und Wissenswertes aus Herzogenaurach!

Jetzt anmelden

Das bewegt Herzogenaurach

Was ist die "Herde der Maschinenwesen"? Was verbirgt sich hinter "Gastrolution"? Was hat die "Titanic Boygroup" im Gepäck? Kommen Sie zu "hin&herzo - Das Kulturfestival" und lassen Sie sich überraschen. Alle Informationen finden Sie auch online!

Die Tagesordnung für die Sitzung des Stadtrates am Mittwoch, 26. September 2018, 18:00 Uhr, im Sitzungssaal des Rathauses, steht im Bürgerinformationssystem der Stadt Herzogenaurach bereit.


Zum Bürgerinformationssystem

Aufgrund des Kulturfestivals hin&herzo muss die Innenstadt (Hauptstraße, Marktplatz, Badgasse, Parkplatz P4 „Rathaus“ teilweise) für den gesamten Fahrzeugverkehr gesperrt werden. Die Aufbauarbeiten beginnen am Dienstag, 25. September 2018, der Abbau...

Veranstaltungskalender

Heute in Herzogenaurach

Ausstellung: Reisefieber
06.09.2018 bis 31.10.2018
Kultur, Vereine

Vernissage am 6. September, 18.30 Uhr mit Sektempfang und musikalischer Begleitung.


Veranstalter: Fotoclub Herzogenaurach
Veranstaltungsort: m&i-Fachklinik Herzogenaurach - 1. Stock, Rondell, In der Reuth 1, 91074 Herzogenaurach
Zeit: 18.30 Uhr

In Kalender übernehmen
 
Ausstellung: "...plötzlich gestorben - NS Rassenhygiene 1933-1945"
15.09.2018 bis 25.11.2018
Stadtmuseum

Während des Nationalsozialismus wurden Menschen aufgrund von Behinderung, Krankheit aber auch sozialer Auffälligkeit ermordet oder zwangsweise sterilisiert. Traurige Berühmtheit erlangte in diesem Zusammenhang die „Aktion T4“, bei der zwischen 1940 und 1941 rund 70000 Menschen vergast wurden.

Die zehn Herzogenauracher Opfer der „Aktion T4“ sind bislang im öffentlichen Bewusstsein nicht präsent. Ein Mahnmal am Kirchenplatz wird an sie erinnern, gleichzeitig auch an die Herzogenauracherinnen und Herzogenauracher, die während der NS-Zeit in Kliniken und Anstalten getötet wurden.

Die Wanderausstellung in Zusammenarbeit mit dem Stadtarchiv Erlangen und der ISL e.V. informiert über die ideologischen Hintergründe, die systematische Auslöschung sogenannten "lebensunwerten Lebens" sowie die Rolle der Bezirkskliniken in Ansbach und Erlangen.

Mehr Informationen


Veranstalter: Stadtmuseum
Veranstaltungsort: Stadtmuseum, Kirchenplatz 2, 91074 Herzogenaurach

In Kalender übernehmen
 
FreiRaum & Erste Hilfe Kurs Teil 2
24.09.2018
Jugend, Generationen.Zentrum
Veranstalter: Jugendhaus rabatz
Veranstaltungsort: Jugendhaus rabatz, Erlanger Straße 56a, 91074 Herzogenaurach
Zeit: 15.30 Uhr

In Kalender übernehmen
 
VdK Sprechtag
24.09.2018
Soziales

Temrinvereinbarung unter Telefon +49 (0)9131 / 7191580


Veranstalter: VdK Kreisverband Erlangen-Höchstadt
Veranstaltungsort: Rathaus - 1. Stock, Zimmer 27, Marktplatz 11, 91074 Herzogenaurach
Zeit: 14.00 bis 16.30 Uhr

In Kalender übernehmen
 
Offene Gymnastik
24.09.2018
Freizeit, Generationen.Zentrum, Senioren, Soziales

Die kostenfreie, offene Gymnastik findet immer montags von 14.15 - 15.15 Uhr im Generationen.Zentrum statt.

Unter dem Motto "Wer rastet - der rostet" zeigt Kursleiterin Dagmar Wegmann im großen Gruppenraum mit einfachen Übungen und abwechslungsreichen Bewegungsspielen mit Musik, wie man im Alter fit und beweglich bleiben kann.

Wer Interesse hat und etwas für die Gesundheit tun will, kann jederzeit dazu kommen.


Veranstalter: Generationen.Zentrum
Veranstaltungsort: Generationen.Zentrum, Erlanger Straße 16, 91074 Herzogenaurach
Zeit: 14.00 Uhr
kostenfrei

In Kalender übernehmen