Menü
Suchvorschläge
Was erledige ich wo?
Aktuelles / Veranstaltungen
 
Kontakt & Öffnungszeiten

Stadtmuseum Herzogenaurach
Kirchenplatz 2
91074 Herzogenaurach

Telefon +49 (0) 9132 / 735 120
Leitung +49 (0) 9132 / 901 116
E-Mail stadtmuseum@herzogenaurach.de

Donnerstag17.00 - 20.00 Uhr
Samstag14.00 - 17.00 Uhr
Sonntag

14.00 - 17.00 Uhr

Feiertage 14.00 - 17.00 Uhr

Stadtmuseum Herzogenaurach

Mitten im Herzen der historischen Altstadt liegt das Stadtmuseum am Herzogenauracher Kirchenplatz.
Hier wird Geschichte lebendig!

Das Stadtmuseum vermittelt in übersichtlicher und modern gestalteter Weise wichtige Bereiche der regionalen Kultur und Geschichte. In seiner Schausammlung ermöglicht das Museum auf drei Geschossen einen Einblick in die Herrschafts-, Wirtschafts- und Bürgergeschichte der Stadt mit ihrer 1000-jährigen Vergangenheit.

Ein besonderer Ausstellungsschwerpunkt liegt im Bereich der industriellen Entwicklung hin zur  Sportschuhmetropole und zur Stadt der Wälzlagerindustrie. Daneben laden wechselnde Ausstellungen und Veranstaltungen in zwei Sonderausstellungsbereichen immer wieder zu einem Besuch ein.

Angebote des Stadtmuseum Herzogenaurach:

Bildergalerie

Aktuelle Meldungen

  • Vortrag am 1. Juni 2017 um 19.00 Uhr von Dr. Nina-Dorothee Mützlitz
    Anlässlich des 500. Reformationsjubiläums untersucht das Stadtmuseum die Folgen der...

Veranstaltungen

"Here I Stand - M. Luther, die Reformation und die Folgen"
13.05.2017 bis 25.06.2017
Stadtmuseum, Ausstellung

Ausstellung 13. Mai bis 25. Juni 2017

„Here I Stand - Martin Luther, die Reformation und die Folgen“. Mit modernen, wissenschaftlich fundierten und attraktiv gestalteten Infografiken zeigt die Wanderausstellung die wichtigsten Stationen der Reformationsgeschichte und ihre Auswirkungen bis heute. Ausgehend von der Biographie Martin Luthers wird ein Blick in die Zeit vor der Reformation geworfen. Anschließend richtet die Schau ihren Fokus auf die reformatorische Dynamik, die sich nach Luthers Veröffentlichung seiner 95 Thesen gegen den Ablasshandel entspann, und behandelt zentrale Fragen der Reformationsgeschichte. Was war eigentlich das Neue an Luthers Theologie? Was passierte in Wittenberg 1517? Wie verbreitete sich die neue Lehre? Zu sehen sind daneben aussagekräftige Museumsobjekte, die die Zeit Martin Luthers und das ausgehende Mittelalter in Herzogenaurach lebendig werden lassen.

Das Stadtmuseum stellt eine Vortragsreihe unter das Thema "Reformation in der Region - Personen und Ereignisse". In den Monaten Mai und Juni 2017 werden in Zusammenarbeit mit zahlreichen Kooperationspartnern aus Herzogenaurach Vortragsabende angeboten, die sich mit der Bedeutung und der Auswirkung der Reformation auf die Menschen in der Aurachstadt befassen.

Christi Himmelfahrt, Fronleichnam, Pfingstsonntag und Pfingstmontag geöffnet von 14.00 - 17.00 Uhr


Veranstalter: Stadtmuseum
Veranstaltungsort: Stadtmuseum, Kirchenplatz 2, 91074 Herzogenaurach

In Kalender übernehmen
Vortrag: „Frei durch Gottes Wort“
01.06.2017
Stadtmuseum

Anlässlich des 500. Reformationsjubiläums untersucht das Stadtmuseum die Folgen der Reformation auf Herzogenaurach. Pfarrerin Dr. Nina Mützlitz trat 2016 die zweite Pfarrstelle in der Evangelischen Kirchengemeinde Herzogenaurach an. Ihr Studium an den Universitäten Marburg, Heidelberg und Princeton hat sie mit der Promotion in Systematischer Theologie abgeschlossen. Sie freue sich, mit den Menschen in der Kirchengemeinde gemeinsam über Gott und den Glauben nachzudenken - nicht nur im Gottesdienst, sondern gerne auch in anderen Formen.


Veranstaltungsort: Stadtmuseum Herzogenaurach, Kirchenplatz 2, 91074 Herzogenaurach
Zeit: 19:00 Uhr

In Kalender übernehmen
Offene Führung im Stadtmuseum
08.06.2017
Stadtmuseum

Herzogenaurach, die Heimat von Weltkonzernen wie adidas, PUMA und Schaeffler, ist eine Stadt mit 1000-jähriger Geschichte! Im Herzen der Altstadt befindet sich das Stadtmuseum, dessen Sammlungen in einem imposanten Gebäude aus dem Jahre 1508 untergebracht sind.

Werfen Sie einen Blick auf die bedeutendsten Momente in der 1000-jährigen Stadtgeschichte! Entdecken Sie die faszinierenden Geschichten rund um die Unternehmerpersönlichkeiten, die Herzogenaurach zu dem gemacht haben, was es heute ist.

Buchen Sie doch Ihre ganz spezielle Führung!
Telefon 09132 / 73 51 20
Email stadtmuseum@herzogenaurach.de


Veranstalter: Stadtmuseum
Veranstaltungsort: Stadtmuseum, Kirchenplatz 2, 91074 Herzogenaurach
Zeit: 18.00 Uhr

In Kalender übernehmen